“Nature does not hurry, yet everything is accomplished.”

–Lao Tzu

Update !

Hallo liebe Leserinnen und Leser von Blackwater.live,

unsere Community wächst und gedeiht. Noch sind längst nicht alle dabei die uns regelmäßig lesen, aber es wird so langsam.

In letzter Minute mussten wir noch einen Wechsel auf eine neue Plattform durchführen. Ab sofort sind wir eine Community (waren wir je eh schon). Das Forum ist geschlossen und in “Old Forum” umbenannt. Es bleibt aus Nostalgiegründen bestehen. Das neue Forum ist die Community.

Diesen kurzen Blogbeitrag erstelle ich, um die Regeln des Forums und einige andere Hinweise auf dem aktuellen Stand zu halten. Der Beitrag wird also regelmäßig ge-updatet und kann auch kommentiert werden.

Wenn ihr Vorschläge und Ideen habt, schreibt diese einfach unter diesen Artikel in den Kommentarbereich.

Reddit, Finanzblogs, Female Finance, Finanztest…

Wer ist eure Zielgruppe?

Heute kann man sich auf vielen Internetseiten über Finanzen informieren. Uns es gibt zweifellos gute Adressen.

Aber oft sind diese sehr einseitig. Und mit einer einseitigen Betrachtung, kann man selten Probleme lösen. Wir sind eine vielfältige Community und kein “one trick pony”. Außerdem haben wir eine unterstützende wachsende Community. Das alles ist außerdem kostenlos und man kann sicher sein, dass die Informationen fachlich auch stimmen und nicht nur Meinungen sind.

Bei uns fühlen sich außerdem auch die wohl, die sonst von anderen belächelt oder abgezockt werden. Beispielsweise decken wir auch die Themen Islamic Banking und Finanzen für Frauen ab.

Kurz: Wir sind anders. Wir suchen die 1%. Die besonderen Menschen wie Dich!

Du bist eingeladen

Blackwater.live
World

24 Stunden
Wann immer Du willst


Werde Teil unserer Community. Wir sind klein aber fein. Kein Sonderangebot, ein besonderes Angebot. Für besondere Menschen. Wir suchen nicht die 99% Masse, wir suchen die 1% anderen. Wir sind anders. Weil ihr anders seid.

Finanz Community & mehr

Was ist das Ziel der Community?

Ein Austausch unserer Leserinnen und Leser über alle Themen des Blogs und darüber hinaus. Inzwischen gibt es bereits sogar eine Kochecke. 🙂

Wir wollen einen angenehmen Umgang miteinander haben. Keine Rechthaberei und Rumgeiferei, sondern echte Hilfe für Finanzthemen und mehr. Bei uns werden keine Newbies runter gemacht, wenn sie einfache Fragen stellen. Das hat uns von Anfang an ausgezeichnet.

Wir haben auf Blackwater.live einen Altersspread von 16-75 Jahren und einen Kultur übergreifenden Austausch, ohne dass wir nur ein Thema abdecken, was so ziemlich einmalig ist.

Durch das Forum sind wir unabhängig von der Datenschnüffelei von Social Media und können eine andere Qualität und Nachhaltigkeit gewährleisten.

Vorraussetzungen zur Teilnahme am der Blackwater.live Community:

Grundsätzlich ist jeder eingeladen hier mit zu machen. Vor allem natürlich unsere Leserinnen und Leser. Jeder zwischen 8 und 88 Jahren ist willkommen, jedes Geschlecht, jede Nation und jede Kultur und Religion. Damit der Umgang so gut klappt wie bisher im Kommentarbereich des Blogs auch, gibt es ein paar kleine Regeln zu beachten. Dazu gleich mehr.

Die Stammleser und Kunden von Blackwater.live sind uns bekannt. Wenn sich jemand anmeldet, der noch völlig unbekannt ist, werden die ersten Beiträge vom System geparkt und von uns manuell überprüft. Das dient dazu, die Qualität in der Community aufrecht zu erhalten.

Wir behalten uns stets vor, jemanden aus der Community zu entfernen, der sich nicht an die Regeln hält!

Mit folgenden Regeln erklärst Du Dich einverstanden, wenn Du Dich bei unserer Community anmeldest:

  • Keine persönlichen Angriffe und Beleidigungen anderer.
  • Kein Rassismus, Hetze, Mobbing und Fremdenfeindlichkeit.
  • Keine Werbelinks oder Ansprachen anderer Mitglieder zwecks Werbung.
  • Wir haben Menschen verschiedenster Kulturen als Leser. Daher: Toleranz!
  • Keine Belästigungen oder Stalking anderer Leserinnen und Leser.
  • Keine illegalen Aktivitäten.
  • Wir gehen respektvoll, liebevoll und milde miteinander um.
  • Wir akzeptieren, dass es unterschiedliche Meinungen gibt.
  • Wir nehmen die Sorgen und Nöte anderer Ernst, auch wenn wir diese nicht nachvollziehen können.
  • Wir benutzen eine saubere Sprache ohne Fäkalworte!
  • Keine Uploads von sexualisierten Bildmaterial oder illegalen Inhalten.
  • Es ist verboten auf Seiten zu verlinken, die illegale oder sexuelle Inhalte haben!
  • Keine Werbung für Investmentstrategien, insbesondere keine aus dem Hochrisikobereich!
  • Keine Werbung für MLM und ähnliche Systeme.
  • Sparsames Posten von externen Links und nur wenn wirklich notwendig!
  • Was im privaten und nicht öffentlichen Bereich des Forums gepostet wird, bleibt vertraulich! KEIN TEILEN!

Weitere Hinweise:

Die Community hat einen öffentlichen Bereich. Das bedeutet, jeder kann ohne Anmeldung mitlesen. Zusätzlich gibt es einen nicht öffentlichen Bereich. Nur wer angemeldet ist und die Benutzerrolle “Stammleser” zugewiesen bekommen hat, kann hier mitlesen. Dieser Bereich ist privat und geschützter, gerade wenn man Persönliches schreibt.

Frauenanteil +70%

Wir haben bekanntlich einen nicht unerheblichen Anteil Leserinnen und möchten, dass diese sich wohl fühlen und an der Community weiter teilnehmen. Wir achten daher besonders darauf, dass man sich bei uns benimmt und anständig verhält!

Außerdem gibt es eine reine Mädels-Ecke! Da sind nur Frauen drinnen, werden von Mrs. Blackwater betreut. Und es wird von uns gewährleistet, dass die Damen unter sich bleiben.

Finanzen für Frauen?


Finanzen für Frauen: Braucht sie extra Erklärungen? Einen ETF für Frauen? Eine Geldanlage für Frauen? Seminare für Frauen?

Für viel Geld wird das Thema Finanzen für Frauen von Frauen an Frauen verkauft.

Viele Leserinnen können bestätigen, dass Produkte und Seminare / Coachings für Frauen reine Geldmacherei sind. Heisse Luft und banales Wissen wie für Kleinkinder gemacht.

Wir helfen Frauen kostenlos. Wir haben einen geschlossenen Forenbereich für Frauen, der von Frauen betreut wird. Aber Geld kostet das nicht. Wir verstehen, dass Frauen gerne auch einen geschützen Bereich haben möchten. Nur finden wir es moralisch verkommen damit Geld zu machen.

Komm zu uns, lerne von Profi-Wissen, kostenlos und mit anderen Frauen zusammen. Wir zocken Dich nicht mit teuren Coachings und Videos ab.

Du bist bei uns herzlich willkommen!


Wenn jemand einen Verstoss gegen die Communityregeln bemerkt oder sich von anderen belästigt fühlt, bitten wir um eine Rückmeldung. Am besten per Mail oder mit dem Button “Melden” unten beim Kommentar.

Bei Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung: blackwater (at) blackwater.live

Zwei kleine Bitten noch:

  1. Es gibt sehr schöne und komplexe Sprachen, wie zum Beispiel Arabisch. 🙂 Aber bitte schreibt auf Deutsch. Wenn ihr Fremdsprachen benutzt, erklärt um was es geht. So haben alle Leserinnen und Leser etwas davon und niemand fühlt sich ausgegrenzt.
  2. Man kann in der Community Kommentare positiv und negativ bewerten. Vor allem wenn ihr mal negativ bewertet, dann solltet ihr unbedingt erklären warum. Denkt daran, dass andere sich dadurch verletzt fühlen können. Ohne weitere Erklärung negativ zu bewerten ist NICHT OK. Wir wollen keine Instagram-“Kultur” hier haben, sondern uns niveauvoll austauschen! Es ist von größter Wichtigkeit, dass alle sich hier wohl und geschützt fühlen!

Wann bin ich hier und beantworte eure Fragen?

Ich versuche immer von Mo-Fr eure Fragen zu beantworten. Meistens morgens. Daher habt etwas Geduld, wenn ich nicht gleich antworte. Das ist der Sinn des Forums, es ist entspannter als ein Messenger.

Im Laufe der Zeit werdet ihr zu allem hier Antworten finden. Daher schaut bitte nach, ob es schon eine Antwort zu eurer Frage gibt, bevor ihr mir mailt. Ich versuche die Arbeitszeit mit dem Forum zu optimieren, damit ich mehr Zeit für neue Einzelfragen von euch habe!

Außerdem sind Mrs. Blackwater und unsere Safiya auch für euch da!

Benutzer-Gruppen

Es gibt verschiedene Benutzergruppen und mit aufsteigender Rolle gibt es mehr Möglichkeiten.

Mit mehr Engagement und Dauer steigt man dann auf.

Reputation

Wie viel Kommentare man gibt, wirkt sich auf das Ranking aus.

Wer anderen viel hilft und sich in die Community einbringt, wird belohnt. Das werden wir nach und nach ausbauen.

Welche Leute wollen wir bei uns nicht?

Das ergibt sich ja im Prinzip aus der obigen Liste schon. Aber um es nochmal klar zu sagen:

Menschen, die andere Menschen runter machen, haben bei uns nichts verloren. Auch Oberlehrer und andere Klugscheisser brauchen wir nicht.

Wir sind auch keine Werbeplattform!

Menschen können unterschiedliche Ansichten und Denkweisen haben. Man muss nicht einer Meinung sein. Aber wir gehen respektvoll mit anderen Kulturen und Religionen um. Daher akzeptieren wir kein sektiererisches oder rassistisches Verhalten. Es gibt kein “nur ich hab recht”, “ich bin besser als Du!”

Wer unsere Hausordnung akzeptiert, den oder die heissen wir herzlich bei uns willkommen! Unsere Community wird die nächsten Jahre sicher langsam und beständig wachsen und ein angenehmer Ort für die wenigen Menschen sein, die bereit sind über den eigenen Schatten der Sozialisierung und medialen Indoktrinierung zu springen und neues zu lernen. Egal ob es um Menschen, Religion, Kultur oder um die Finanzen geht. 🙂

Alles-Wisser oder doch noch was dazu lernen?

Nun hast Du also die Wahl. Entweder Du weisst schon alles und bist ein ganz toller Finanzheld, ein Mensch, der die Welt vom Sofa her kennt und zu allem eine Meinung hat? Dann bist Du eher hier richtig:

Du willst weiter der Finanzindustrie und Tschaka-Taschaka-Heissluft-Seminaren Dein Geld in deren Rachen werfen ohne wirklichen Mehrwert? Zig tausende Euro Provisionen für nichts? Dann suche Dir besser hier was raus:

Beides trifft auf Dich nicht zu. Du hast keinen Bock mehr auf überhebliche Kommentare von Klugscheissern, die Instagram Selbstdarstellungs-Kultur geht Dir auf den Keks, Du willst Finanztipps von Profis, aber ohne Marketing Geschwätz und eine kleine nette Community außenrum?

Dann starte in unserer neuen Community durch. Jetzt ohne WordPress Anmeldung. Deine Reputation erarbeitest Du Dir selbst und kannst Dich selbst anmelden und registrieren.

اهلا وسهلا , Aloha, Καλώς ήρθατε, Willkommen, hoş geldiniz, ברוך הבא !

Der Artikel wird regelmässig ge-updatet. Bei Fragen und Anregungen, schreibt einfach in den Kommentarbereich! (Stand 26.05.2021)

16 Kommentare zu „Finanzforum Update

  1. Die Kommentare unter dem Artikel dort sagen alles. Ein “Harry” trifft den Nagel auf den Kopf: “‘Schade. Der Finanzwesirblog war für mich immer ein super Blog. Ich hatte das Gefühl, dass Albert monetär gesättigt ist und keine unbedingten Ambitionen hatte noch größere Summen anzuhäufen.”

    Das wird vom Finanzwesir bestritten. Zitat Finanzwesir: “Wenn ich Ambitionen hätte, Geld anzuhäufen, würde ich es machen wie Madame Moneypenny oder die Jungs von Finanzfluss. Skalieren, Firma gründen, das ganze Programm. Statt dessen arbeite ich als Solopreneur mit einigen wenigen Menschen zusammen, die ich mag und schätze. Skaliert nicht, macht aber Spaß.”

    Jetzt kann jeder denken was er will. Für mich sind das alles Geldgeier. Umso mehr hoffe ich, dass ihr so bleibt wie ihr seid. Ihr seid später dazu gekommen, aber euer Wertesystem gefällt mir.

    Bleibt BITTE wie ihr seid!

    Hier der Link zu den Kommentaren bei dem Finanzwesir:

    http://www.finanzwesir.com/blog/vom-etf-anleger-zum-trendfolger#1624116784

  2. Nachdem der Finanzwesir seine Glaubwürdigkeit gerade massiv verspielt und seine Leser für Geld verkauft, hoffe ich ihr bleibt euren Aussagen treu. Ursprünglich bin ich durch den Finanzwesir zu euch gekommen und mir gefällt euer Blog & Ansatz sehr gut.

  3. Den Finanzwesir solltet ihr von eurer Empfehlungsliste runter nehmen. Das ist keine neutrale Quelle mehr, dort werden ab jetzt Finanzprodukte verkauft – gegen gutes Geld versteht sich. Nur als kleiner Hinweis.

  4. Um Himmelswillen bleibt wie ihr seid!!! Was beim Finanzwesir abläuft ist der Ausverkauf. Verkauft denn jeder bald seine Leser an den Meistbietenden??

  5. Blackwater.live ist für mich wegen den Finanzthemen die Anlaufstelle gewesen. Aber wie der Finanzwesir schon schrieb, eigentlich ist schon alles zu Finanzen gesagt. Die Community finde ich eine sehr gute Ergänzung.

    Was hier wirklich ein Highlight ist, ist die sich abzeichnende Entwicklung über Religion/Kultur mehr zu erfahren. Wie ich schon schrieb, durchforsche ich derzeit alles und es macht mir richtig Freude. Hier kann ich auch mal Muslimen Fragen stellen, ich wüsste nicht wo sonst. Oder die Meinung anderer zu Religion/Glauben erfahren. Ich bin ein gläubiger Mensch, aber ohne feste Basis. Daher meine tiefsten Dank an das Blackwater.live Team für diese Möglichkeit.

    Da wo anderen schon lange die Luft ausgeht, seid ihr erst am Aufwärmen. Ich bin sicher, es wird noch richtig spanned mit euch!

  6. Durch die Community verlegt sich alles in das Community-Forum und weg von dem Kommentarbereich. Wird es dann nur noch dort in Zukunft Beiträge geben?

    1. Nein, denn auch ich bin ein Mann der Feder. Mit der Community wächst zusammen, was zusammen gehört. Aber selbstverständlich wird es weiter Artikel von mir geben. Und auch Gastartikel von anderen. 🙂

      1. Das hast du sehr schön formuliert. Wir freuen uns auf neue Beiträge, sind aber auch begeistert von der neuen Community. Das passt zu euch richtig gut. Beste Grüsse

        Lars & Familie aus dem Norden

  7. UPDATE PER 26.05.2021

    Anmeldung ohne WordPress Anmeldung und ohne extra Freischaltung.
    Finanzen für Frauen – Start geschlossener Bereich.
    Umzug vom Forum zur Community

  8. Drei Fragen:

    1. Kostet der Beitritt zum Forum etwas?
    2. Warum gibt es keine ordentliche deutsche Impressumsadresse?
    3. Warum sollte ich mitmachen?

    MfG

    1. Bratwurst mit Getränk, 1,10 Euro bitte. Sie sollten sich fragen, ob Sie überhaupt einen Zugang zum Forum verdient haben. Ich hoffe seine Majestät wird nun nicht beleidigt sein.

    2. 1. nein
      2. Weil unsere Firma eine Firma der VAE ist und nicht die Hinzwurstkunz Marketing GmbH.
      3. müssen Sie sich selbst beantworten.

      Im Zweifel: Bild.de

    3. zu 3)
      Da der Großteil des Forums öffentlich zugänglich ist kann man unverbindlich reinschauen und sich dann selbst ein Urteil bilden ob man mitmachen möchte.
      Vorteil Nichtmitmachen: man spart Zeit, die man sonst für eigene Kommentare verwenden würde.
      Vorteil Mitmachen: man darf auch in die Kuschelecke

      1. 🙂

        Das ändert sich gerade aber noch und wird in den nächsten Tagen deutlich besser. Dann lohnt sich die Anmeldung noch mehr und ist einfacher.

  9. Das Forum ist eine wunderbare Ergänzung zu eurem Blog. Ihr berichtet über viele Themen auf höchsten Nivau, deswegen ein Lob von meine Seite!

  10. Das war eine richtig gute Idee mit dem Forum und ich fühle mich bei dir/euch bestens aufgehoben und wohl. Danke sehr!

Schreibe eine Antwort zu Natalie Antwort abbrechen