Community

Was ist Dein Liebli...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Was ist Dein Lieblingssündenbock?

6 Beiträge
5 Benutzer
2 Likes
29 Ansichten
lichtenberg99
(@lichtenberg99)
Internationaler Meister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 913
Themenstarter  

Angeregt durch die Diskussionen heute, wo viele von uns fröhlich wieder ihre ewig gleichen Sichtweisen kommuniziert hat, würde ich gerne mal folgendes "Experiment" vorschlagen:

Jeder der "Intensivkombattanten" reflektiert mal darüber, wer gerade mal sein Lieblingssündenbock ist, gibt den bekannt und versucht in den nächsten 7 Tagen ihn nicht für irgendetwas schuldig zu erklären. Wird natürlich schwierig.

Kandidaten wären aus meiner Sicht z.B. Putin, Rot-Grün, die Massenmedien, die EU, die LGBTQ Community, der deutsche Michel usw.

Wäre gespannt, ob das etwas an unserer Diskussionskultur ändert.


   
mrtn reacted
Zitat
lichtenberg99
(@lichtenberg99)
Internationaler Meister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 913
Themenstarter  
Veröffentlicht von: @lichtenberg99

Jeder der "Intensivkombattanten" reflektiert mal darüber, wer gerade mal sein Lieblingssündenbock ist, gibt den bekannt und versucht in den nächsten 7 Tagen ihn nicht für irgendetwas schuldig zu erklären. Wird natürlich schwierig.

Und ich fange gleich mal an: Mein Lieblingssündenbock der Woche ist Putin


   
AntwortZitat
Airnesto
(@airnesto)
Schach Großmeister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 865
 

Meiner ist aktuell der dumme konsumierende Deutsche.


   
AntwortZitat
mrtn
 mrtn
(@mrtn)
Schachspieler Moderator Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 3 Wochen
Beiträge: 153
 
Veröffentlicht von: @airnesto

Meiner ist aktuell der dumme konsumierende Deutsche.

Den wollte ich nehmen, wer zu spät kommt den bestraft das Leben....

Also zweite Wahl:

Ricarda Lang. Vereint alles in sich was mich aktuell aufregt.


   
AntwortZitat
Presskoppweck
(@presskoppweck)
Internationaler Meister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 881
 

Gorbatschow!

Dieser dämliche Russe war so leichtgläubig und hat Reagans Wort vertraut.
Hätte er das (Osten gibt die DDR preis, dafür dehnt sich die Nato nicht weiter als bis zur DDR aus) vernünftig schriftlich fixiert, dann wären uns mehrere Kriege erspart geblieben.

Wird schwierig für mich werden, den nicht als Sündenbock zu sehen. 


   
AntwortZitat
Greif
(@greif)
Milkshake Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 5 Monaten
Beiträge: 9
 

Die Verwendung des Wortes "Liebling" in Zusammenhang mit "Sündenbock" widerstrebt mir etwas, aber für mich ist das der dampfplaudernde Politiker mit viel Ahnung von Nichts, insbesondere personifiziert durch Herrn R. Habeck.


   
AntwortZitat
Teilen:

Wir sind anders

Eine Collage einiger unserer Stammleser und Community Mitglieder.

Bei uns wird niemand ausgegrenzt. Es gibt keine dummen Fragen, nur gute und durchdachte Antworten. Wir entdecken zusammen neues und bleiben neugierig. Oberlehrer und andere Klugscheisser die schon alles zu wissen glauben, haben bei uns keinen Platz. Wir achten gemeinsam darauf, dass die Community ein schöner Ort im Internet ist und bleibt.

Die Blackwater.live Community hat öffentliche Bereiche, die ohne Anmeldung sichtbar sind. Der viel größere Bereich ist nur mit der Anmeldung im Forum sichtbar. Nach dem man das Level Stammleser mit Kommentaren und Beiträgen erreicht hat, bekommt man einen nochmals erweiterten Zugriff. Unsere Leserinnen haben einen extra geschützten Bereich für sich. Bei uns bekommt man kostenfrei Expertenwissen zum Thema Finanzen, was auf anderen Seiten für viele hundert Euro teuer verkauft wird. Das haben wir nicht nötig. Unsere Seite wird in erster Linie aus Leidenschaft betrieben, nicht aus monetären Gründen. Wir vermeiden damit Interessenkonflikte mit unseren Leserinnen und Lesern.

Blackwater.live Q & A

Ohne Anmeldung/Registrierung und sogar anonym Finanzfragen stellen und kostenlos beantwortet bekommen. Von echten Finanzprofis. Bei Bedarf von einem Ex-Banker.

Blackwater.live Community

Die Community ist unser Forum und digitales Wohnzimmer. Wir sind eine Minderheit im Internet. Maximal 1% der Leser von anderen Finanzblogs passen zu uns, vermutlich trifft das auch auf die Gesamtbevölkerung zu. Warum das so ist und was die Bedingungen der Teilname bei uns sind, erfährst Du aktuell immer hier:

Aktuelle Artikel, die unsere Community betreffen: