Community

Copy Trading - Einb...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Forex / FX Copy Trading - Einblicke und Ergebnisse zwischendurch.

Seite 3 / 4

melanie.reichert
(@melanie-reichert)
Müsli Blackwater Premium Rose
Beigetreten: Vor 2 Monaten
Beiträge: 5
 

Das schreibe ich mir in meine Excel Tabelle und schau ein mal im Monat nach und trage die neuen Daten ein.


Blackwater gefällt das
AntwortZitat
Blackwater
(@deepblackforest)
Schach FIDE Meister Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 402
Themenstarter  

@melanie-reichert Super vorbildlich und angenehmer für die Psyche. Das ist die Voraussetzung für Langfristigkeit bei dem Thema.


AntwortZitat
R3s0n4t0r
(@r3s0n4t0r)
Müsli New in Town
Beigetreten: Vor 1 Woche
Beiträge: 19
 

Bei mir läuft es ähnlich. Wenn Ende des Monats die Mail von ICMarkets kommt übertrage ich die Zinsen in PortfolioPerformance und bin fertig. Keine unnötige Nervenaufreiberei zwischendurch.


AntwortZitat
habanero1979
(@habanero1979)
Bauernfrühstück Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 2 Monaten
Beiträge: 195
 

Ui, da haben wir heute den spätesten Startzeitpunkt für einen Trade seit ich vor 2 Monaten mit einstieg.

Interessant, dass es sich heute auch mal um diese Zeit noch "lohnt".


AntwortZitat
mr.mueller
(@mr-mueller)
Müsli Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 2 Wochen
Beiträge: 13
 

Nur eine Frage zum Verständnis:

Kam es bei dem Trade (USDCHF) zu einem eher seltenen Fall des Slippage? Ich kann den eingebuchten Schlusskurs im Chart nicht sehen bzw war dieser noch einige Punkte davon entfernt.

@Psyche:

Habe mir ab jetzt vorgenommen, erst wieder am Ende des Monats in das Konto zu schauen, sodass ich auch bei größeren Volumen gelassen bleibe.


AntwortZitat
Blackwater
(@deepblackforest)
Schach FIDE Meister Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 402
Themenstarter  

@mr-mueller Sehr minimal zu unseren Lasten. Wir hatten die Consumer Price Index Veröffentlichung in den USA. Ich habe Risiko vorher abgebaut (den offenen EURUSD geschlossen) Die Woche war bisher eher besch... eiden 😉 

Event Risk kann man nicht immer umgehen, sonst dürfte man in manchen Wochen gar nicht traden. Dazu kommt, dass es langfristig auch so ist, dass man von diesen Ereignissen auch profitiert. Ich behalte den Kalender immer im Auge, aber man darf sich davon auch nicht beherrschen lassen. Ängste sind (wie auch Gier/Übermut) der sichere Untergang!

 

 

 

Zum Thema ein Mal im Monat reinschauen: SEHR GUT. Ich habe aus dem Grund eine Art Rules of Engagement HIER veröffentlicht. Denn leider halten sich da viele nicht daran und schaden ihrem eigenen Wohlbefinden.

Bei einem Fonds/ETF sitzt man auch nicht die ganze Zeit davor und schaut sich die ganzen Einzeltransaktionen in Echtzeit an. (was glücklicherweise - für das Management - auch nicht geht.)

 

 


AntwortZitat
habanero1979
(@habanero1979)
Bauernfrühstück Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 2 Monaten
Beiträge: 195
 

Ich stehe immerhin noch mit 2,27 Euro im Plus, gestartet am 08.04.2021. 😀 

Von so viel Ertrag kann man bei einem Sparbuch mit 0,001% Zinsen nur träumen. 🤣 


Airnesto und Blackwater gefällt das
AntwortZitat
Blackwater
(@deepblackforest)
Schach FIDE Meister Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 402
Themenstarter  

@habanero1979 Humor hilft immer 😉


habanero1979 gefällt das
AntwortZitat
habanero1979
(@habanero1979)
Bauernfrühstück Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 2 Monaten
Beiträge: 195
 

Hallo zusammen,

hier ist mal die Kurve eines Strategieanbieters, welcher ebenfalls sehr konservativ mit 30er Hebel arbeitet.

Vielleicht ist das ja mal ein Anhaltspunkt, wie sich so eine konservative Strategie innerhalb von 15 Monaten entwickeln kann. Auch hier gab es immer wieder schlechte Monate, aber die Hauptrichtung der Kurve zeigt nach oben.


Blackwater gefällt das
AntwortZitat
Blackwater
(@deepblackforest)
Schach FIDE Meister Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 402
Themenstarter  

Das ist ein ganz gutes Beispiel und untermauert die von mir genannten Punkte. Worum ich allerdings bitten würde ist, dass Mercedes Motoren nicht im BMW Forum diskutiert werden. 😉

 

Edit:

PS: Bei zwei Verlustmonaten hintereinander wären Newbies in FX ohne Erfahrung oder moralische Unterstützung erfahrungsgemäß schon "fertig" mit dem Thema.


mrsblackwater und habanero1979 gefällt das
AntwortZitat
habanero1979
(@habanero1979)
Bauernfrühstück Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 2 Monaten
Beiträge: 195
 
Veröffentlicht von: @deepblackforest

Worum ich allerdings bitten würde ist, dass Mercedes Motoren nicht im BMW Forum diskutiert werden. 😉

Das war nur Mittel zum Zweck, um mal an einem konkreten Beispiel zu sehen, wohin die Reise gehen könnte, wenn man konservativ handelt. Wenn ich alles richtig bearbeitet habe, dann sieht man auch nicht den Motorenhersteller. Vielleicht ist es ja sogar nur Trabant verglichen mit deinem BMW. 😆 

In einem Jahr brauchen wir so einen Quatsch nicht mehr, dann können wir uns an der Blackwater-Kurve erfreuen und ab da mit den eigenen Vorgängerjahren vergleichen. 😀 


AntwortZitat
ikigaimondai
(@ikigaimondai)
Bauernfrühstück Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 2 Monaten
Beiträge: 112
 
Veröffentlicht von: @deepblackforest

Worum ich allerdings bitten würde ist, dass Mercedes Motoren nicht im BMW Forum diskutiert werden. 😉

Naja, du hast ja auch schon Schrottmotoren besprochen. 😜 Solange es nicht „geschäftsschädigend“ oder „irreführend“ ist sondern einen „Bildungsauftrag erfüllt“, fände ich das nicht schlimm. Aber Dein Wohnzimmer, Deine Regeln. 🤗 


AntwortZitat
Blackwater
(@deepblackforest)
Schach FIDE Meister Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 402
Themenstarter  

@ikigaimondai Das waren keine Schrottmotoren, sondern echter Scam/moralisch gesehen Betrug. Und da ich schon eine Menge Mails dazu bekommen hatte (u.a. von geschädigten Personen), habe ich das Thema Martingale hier auch aufgearbeitet.

Aber es ist noch ein anderer Aspekt: Ich betreue meine Leute, kümmern mich um diese und stehe in Kontakt. Das gehört eben auch dazu. Das passiert sonst so gut wie nie. Warum soll ich die Arbeit von anderen machen? (würde ich im Prinzip tun, wenn ich dafür eine Plattform biete)


mrsblackwater, habanero1979, ikigaimondai und 1 weiteren Personen gefällt das
AntwortZitat
habanero1979
(@habanero1979)
Bauernfrühstück Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 2 Monaten
Beiträge: 195
 

@deepblackforest

Ich behaupte mal, dass fast alle deine jetzigen Kopierer vor allem wegen dir als Mensch und deiner fantastischen Aufklärungsarbeit in den letzten Jahren dabei sind.

In diesem Forum wird sich wohl niemand fragen, sollte ich lieber zu Mercedes gehen...die Frage wird eher lauten, wann kann ich weiter aufstocken. 😀


123olir, mrsblackwater, Bonvivant und 3 weiteren Personen gefällt das
AntwortZitat
Blackwater
(@deepblackforest)
Schach FIDE Meister Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 402
Themenstarter  

Das ist ein wunderbares Kompliment! Vielen herzlichen Dank!


Airnesto, sayyes81 und habanero1979 gefällt das
AntwortZitat
Seite 3 / 4

Blackwater.live Community

Die Community ist unser Forum und digitales Wohnzimmer. Wir sind eine Minderheit im Internet. Maximal 1% der Leser von anderen Finanzblogs passen zu uns, vermutlich trifft das auch auf die Gesamtbevölkerung zu. Warum das so ist und was die Bedingungen der Teilname bei uns sind, erfährst Du aktuell immer hier:

Wir sind anders weil:

Bei uns wird niemand ausgegrenzt. Es gibt keine dummen Fragen, nur gute und durchdachte Antworten. Wir entdecken zusammen neues und bleiben neugierig. Oberlehrer und andere Klugscheisser die schon alles zu wissen glauben, haben bei uns keinen Platz. Wir achten gemeinsam darauf, dass die Community ein schöner Ort im Internet ist und bleibt.

Wir haben viele Leserinnen und Leser mit muslimischen Background. Das eröffnete kulturell und perspektivisch einen neuen Blickwinkel. Bei uns sind Zuwanderer und Muslime willkommen! Wir helfen ihnen bei allen Fragen, auch wenn sie noch neu im Thema sind.

Gut 70% unserer Leser sind sind weiblich. Wir achten auf einen niveauvollen Umgang mit unseren Leserinnen, bei uns sind Frauen willkommen und werden nicht herablassend behandelt, egal ob sie Shopping und Schokolade oder Zahlen und Finanzen lieben. Unsere Themen sind für alle Frauen wichtig, ob Ingenieurin oder Beauty Model.

Aktuelle Artikel, die unsere Community betreffen:

Die Blackwater.live Community hat öffentliche Bereiche, die ohne Anmeldung sichtbar sind. Der viel größere Bereich ist nur mit der Anmeldung im Forum sichtbar. Nach dem man das Level Stammleser mit Kommentaren und Beiträgen erreicht hat, bekommt man einen nochmals erweiterten Zugriff. Unsere Leserinnen haben einen extra geschützten Bereich für sich.

Bei uns bekommt man kostenfrei Expertenwissen zum Thema Finanzen, was auf anderen Seiten für viele hundert Euro teuer verkauft wird. Das haben wir nicht nötig. Unsere Seite wird in erster Linie aus Leidenschaft betrieben, nicht aus monetären Gründen. Wir vermeiden damit Interessenkonflikte mit unseren Leserinnen und Lesern.