Community

Ägyptische und grie...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Food & Gourmet Ägyptische und griechische Küche


wuestenrose88
(@wuestenrose88)
Half Bread Blackwater Stammleser Rose
Beigetreten: Vor 2 Monaten
Beiträge: 28
Themenstarter  

Ok, es geht los 😋 , ich hole das alte Rezept mal rüber...

 

WIe ich merke, gibt es viel gemeinsam. Das erklärt einiges @deepblackforest 😂

Also hier etwas, was ich bei euch entdeckt habe und wir haben es auch: Gemüse füllen.

Wir machen das auch aber mit Weisskohl also Koronb mahshi محشي بخلطة اوروبية und Koronb salata. Diese Rezepte heissen mahshi +gemüseart. Wer dieses Rezept in Deutschland nachkocht, soll nach Kohlkopf Auschau halten, den man für Salat nie kaufen würde, weil er zu wabbelig ist. Und je größer die Blätter sind, desto besser. Bei Mahshi Koronb ist das Vorbereiten der Blätter im Vergleich zu den fertigen Weinblättern aufwändig, ich friere jedes Mal einige vorbereitete Blätter ein, dann kann man von dem einmaligen Arbeitsaufwand blanchieren, 3 mal Koronb Mahshi genießen. Aber mit Paprika ist es einfacher und schneller und wird oft zusammen bei uns gemacht. Das Reis Rezept kann man immer gleich für Weinblätter, Kohl, Zucchini, Paprika oder Auberginen. Wir füllen alles 😂😂

400g Reis (gewaschen) 1 Kohlkopf oder doppelte Menge Paprika wenn nur Paprika. 350 g kleine grüne Paprikaschoten, 1/2 Bund Dill, 1/2 Bund Petersilie, 1/2 Bund Koriander, 2-3 Tomate, 1-2 Zwiebel, Öl ,2 Knoblauchzehe, Kreuzkümmel, Salz & Pfeffer, 500-750 ml Brühe.

Die klein gehackte Zwiebel in Öl andünsten, dann den Reis dazu geben und umrühren und dabei etwas anbraten. Nach einigen Minuten mit einem Schuss heisser Brühe ablöschen + kurz warten, bis die Flüssigkeit aufgenommen wurde. Topf von Herd nehmen. Die feingehackte Tomate, den gepresste Knoblauch, die gehackten Kräuter und die Gewürze dazu + gut vermengen, etwas erkalten lassen. Der Reis muss salzig schmecken, nicht am Salz sparen! Gerade bei dem Kohl. Kohl verlangt nach besonders viel Salz, sonst schmecken die Mahshi fad, also lieber mehr Salz zufügen. Bei Kohl Mahshi müsst ihr nun rollen, ich überspringe das zu schneller Paprika: Die muss man einfach schön füllen. Wichtig noch: Ruhig etwas mehr Tomaten für die Füllung nehmen, dann ist genug Wasser dabei um den Reis durchzugaren. Sonst kann er zu körnig werden oder nicht gar. Wenn ihr Kohl, Paprika und Weinblätter macht, muss alles unten in den Topf. Nur Kohl, dann muss man es beschweren mit einem Teller. Bei Nur Paprika einfach gleichmäßig füllen. Dann den Topf auf den Herd stellen und die heisse Brühe aufgiessen. Nur soviel Brühe zugiessen, das sie die Kohlblätter bedeckt und bei nur Paprika die Paprikaschoten zu einem Viertel. Auf niedriger Stufe 20 - 25 Minuten köcheln lassen. Man kann es noch etwas verzieren am Schluss. Wie ihr es mögt.

 


Zitat
Schlagwörter für Thema
Safaa94
(@safaa94)
Müsli Blackwater Stammleser Rose
Beigetreten: Vor 2 Monaten
Beiträge: 15
 

ich muss..... esssen  😋 


salihaalmawardi gefällt das
AntwortZitat
salihaalmawardi
(@salihaalmawardi)
Müsli Blackwater Premium Rose
Beigetreten: Vor 1 Monat
Beiträge: 15
 

Kochen ist so etwas schönes ❤️ Wenn ich mit Mama was mache, werde ich es auch hier einstellen. 😋 


mrsblackwater gefällt das
AntwortZitat

Blackwater.live Community

Die Community ist unser Forum und digitales Wohnzimmer. Wir sind eine Minderheit im Internet. Maximal 1% der Leser von anderen Finanzblogs passen zu uns, vermutlich trifft das auch auf die Gesamtbevölkerung zu. Warum das so ist und was die Bedingungen der Teilname bei uns sind, erfährst Du aktuell immer hier:

Wir sind anders weil:

Bei uns wird niemand ausgegrenzt. Es gibt keine dummen Fragen, nur gute und durchdachte Antworten. Wir entdecken zusammen neues und bleiben neugierig. Oberlehrer und andere Klugscheisser die schon alles zu wissen glauben, haben bei uns keinen Platz. Wir achten gemeinsam darauf, dass die Community ein schöner Ort im Internet ist und bleibt.

Wir haben viele Leserinnen und Leser mit muslimischen Background. Das eröffnete kulturell und perspektivisch einen neuen Blickwinkel. Bei uns sind Zuwanderer und Muslime willkommen! Wir helfen ihnen bei allen Fragen, auch wenn sie noch neu im Thema sind.

Gut 70% unserer Leser sind sind weiblich. Wir achten auf einen niveauvollen Umgang mit unseren Leserinnen, bei uns sind Frauen willkommen und werden nicht herablassend behandelt, egal ob sie Shopping und Schokolade oder Zahlen und Finanzen lieben. Unsere Themen sind für alle Frauen wichtig, ob Ingenieurin oder Beauty Model.

Aktuelle Artikel, die unsere Community betreffen:

Die Blackwater.live Community hat öffentliche Bereiche, die ohne Anmeldung sichtbar sind. Der viel größere Bereich ist nur mit der Anmeldung im Forum sichtbar. Nach dem man das Level Stammleser mit Kommentaren und Beiträgen erreicht hat, bekommt man einen nochmals erweiterten Zugriff. Unsere Leserinnen haben einen extra geschützten Bereich für sich.

Bei uns bekommt man kostenfrei Expertenwissen zum Thema Finanzen, was auf anderen Seiten für viele hundert Euro teuer verkauft wird. Das haben wir nicht nötig. Unsere Seite wird in erster Linie aus Leidenschaft betrieben, nicht aus monetären Gründen. Wir vermeiden damit Interessenkonflikte mit unseren Leserinnen und Lesern.