Community

Tägliche Performanc...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Frage Tägliche Performance Fee?


ikigaimondai
(@ikigaimondai)
Schach Großmeister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 1234
Themenstarter  

Ich dachte eigentlich, nach meinen Erfahrungen bisher, dass die Performance Fee ein Mal am Anfang des Monats abgebucht wird. Jetzt wurde gestern zum zweiten Mal im Februar eine Performance Fee eingezogen. Im Januar gab es so etwas nicht. Hat sich da etwas geändert?


Zitat
Blackwater
(@deepblackforest)
Schach Großmeister Admin
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 2155
 
Veröffentlicht von: @ikigaimondai

Hat sich da etwas geändert?

Moin Iki! Jain. Also nicht das ich wüsste. Mir ist nur aufgefallen, dass dieses Mal die Belastung in zwei "Wellen" erfolgte und über 3 Tage hinweg. Normal war das immer alles an einem Tag.

Eine tägliche Performance Fee gibt es nicht ---

Kannst Du mal schauen, ob das vielleicht für das Hauptkonto und R2 war?

Ich werde bei IC ansonsten mal ein Ticket aufmachen, warum nicht alles wie immer gebucht wurde.


AntwortZitat
wbuffett30
(@wbuffett30)
Vollkorn-Member Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 62
 

@deepblackforest 

In der Tat, das ist bei mir auch so (bei beiden Strategien):


AntwortZitat
Blackwater
(@deepblackforest)
Schach Großmeister Admin
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 2155
 

Scheint mir wie eine Nachberechnung zu sein, kam aber nicht bei allen vor. Ich mach mal ein Ticket auf.


AntwortZitat
grimsvoetn
(@grimsvoetn)
Müsli Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 13
 

Hallo,

bei mir war das auch so !

 


AntwortZitat
franzllang
(@franzllang)
Bauernfrühstück Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 186
 

Me too. Habe aber nicht nachgerechnet, ob es gerechtfertigt war. 


AntwortZitat
ikigaimondai
(@ikigaimondai)
Schach Großmeister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 1234
Themenstarter  

Ich kann noch berichten, dass es alle Strategien betroffen hat, die im Plus waren, also nicht nur die von Martin. Danke fürs kümmern!


Blackwater gefällt das
AntwortZitat
Blackwater
(@deepblackforest)
Schach Großmeister Admin
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 2155
 

Also die Zahlung erfolgte - warum auch immer - bei einigen von euch in zwei Zahlungen, nicht in einer. Ich vermute mal das lag an deren Buchungssystem.

Mal sehen was ich noch erfahre.

Wie gesagt, normalerweise kommt am letzten Tag des Monats eine Flut von Mails wegen den Buchungen. Dieses Mal waren es fast doppelt so viele.

Vielleicht war das System überlastet, weil es ungewohnter Weise Performance Fee buchen musste? 😆 


AntwortZitat
Blackwater
(@deepblackforest)
Schach Großmeister Admin
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 2155
 

Terms of Charging the Fees (Triggers)

When copying a strategy or providing a strategy for copying, you should note that the Volume Fee, the Performance Fee and the Management Fee are charged on the 1st of each month.

When a Follower stops copying a strategy, or a Provider stops providing a strategy for copying, the Volume Fee, the Performance Fee and Management Fee are deducted from the Copy Trading Account and those payments are logged in the Transactions section of the Follower’s account with the respective note in the grid.

When a Follower withdraws funds from his Copying Trading Account (removes funds to his trading account), then the platform automatically recalculates the Equity and adjusts the current and future trades according to the Equity-to-Equity model.

If a Follower removes funds from his Copy Trading Account while copying a strategy, then the Volume Fee, the Performance Fee and Management Fee will be charged at once and in full. The payout to the Provider’s account will be made immediately after the follower is charged.

If a Provider adds funds to the strategy account, then the platform automatically decreases the follower's positions, and if the Provider withdraws funds decreasing his balance then the platform automatically increases the follower's positions. Note that depositing the follower's fees to the Provider's account doesn't trigger the recalculation of the follower's volume, to avoid the unplanned volume correction.

When a Strategy Provider stops providing a strategy for copying, all the Investors automatically stop copying it, and all the open positions within the strategy will be automatically closed for the Followers (or will remain close if the market is closed), and all the unrealized fees will be charged after all the positions are closed.


AntwortZitat
Blackwater
(@deepblackforest)
Schach Großmeister Admin
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 2155
 

Also, an den Konditionen hat sich nichts geändert. Die Fee wird EIN MAL IM MONAT GEBUCHT. Ich bin gespannt, was ich als Antwort auf mein Ticket erhalte.


AntwortZitat
Blackwater
(@deepblackforest)
Schach Großmeister Admin
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 2155
 

SO LEUTE, hätten wir uns auch denken können!

Es gibt natürlich KEINE DOPPELTE FEE!

Alle Strategien von allen Anbietern die über Nacht gestern/vorgestern Positionen offen hatten, waren davon betroffen. Warum?

Naja, Australien, Seychellen und die Datumsgrenze. Hätten wir gestern Nacht und die Nacht davor keinen Trade im Plus offen gehabt (was ja eher der Fall ist, also nicht das mit dem Plus 😉 ), dann wäre auch diese Zweifachbuchung bzw. der Split nicht gewesen.

Nichts desto trotz gilt natürlich das High-Watermark Prinzip auch anteilig. Niemand zahlt Performance-Fee für bereits erreichte Performance. Also keine Sorge.

Trotzdem mal beobachten, wie es Ende diesen Monats ist.

Ich wünsche uns aber trotzdem lieber Performance-Fee, statt keinen Trade offen zu haben.

 

Offtopic: Ich bin froh, dass es nun mit den 2 Strategien/2 Kundengruppen klappt (HighRisk / LowRisk). Alle sind zufrieden und ich kann mich mehr auf meinen Job konzentrieren. Natürlich bin ich aber trotzdem immer für euch da.

 


Bonvivant, Airnesto, himself63 und 1 weiteren Personen gefällt das
AntwortZitat
Blackwater
(@deepblackforest)
Schach Großmeister Admin
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 2155
 

UPDATE:

Wenn jemand sich wegen der Abrechnung unsicher ist, habe ich nun einen Kontakt bei Spotware. Leider kann ich euch hier nicht direkt helfen, da ihr einige eurer Daten übermitteln müsst. Hier das was ich von meinem Kontakt gemailt bekommen habe:

 

Schreibt Dr. Panagiotis Charalampous direkt an. Ich habe ihn informiert.

 

_____________________________________

Hi Martin,

 
Thanks for reaching out. You need to provide me with more information. I need your client's broker and account number and a screenshot with the relevant transactions.
 
Best regards,

Dr. Panagiotis CharalampousHead of Community Management
t: +357 25 344902 | s: pcharalampous@spotware.com | Telegram:  https://t.me/cTrader_Official
------------------------------------------------
Spotware Systems Ltd
19 Stratigou Timagia, 3107 Limassol, Cyprus
------------------------------------------------

 


AntwortZitat

Blackwater.live Community

Die Community ist unser Forum und digitales Wohnzimmer. Wir sind eine Minderheit im Internet. Maximal 1% der Leser von anderen Finanzblogs passen zu uns, vermutlich trifft das auch auf die Gesamtbevölkerung zu. Warum das so ist und was die Bedingungen der Teilname bei uns sind, erfährst Du aktuell immer hier:

Wir sind anders weil:

Bei uns wird niemand ausgegrenzt. Es gibt keine dummen Fragen, nur gute und durchdachte Antworten. Wir entdecken zusammen neues und bleiben neugierig. Oberlehrer und andere Klugscheisser die schon alles zu wissen glauben, haben bei uns keinen Platz. Wir achten gemeinsam darauf, dass die Community ein schöner Ort im Internet ist und bleibt.

Wir haben viele Leserinnen und Leser mit muslimischen Background. Das eröffnete kulturell und perspektivisch einen neuen Blickwinkel. Bei uns sind Zuwanderer und Muslime willkommen! Wir helfen ihnen bei allen Fragen, auch wenn sie noch neu im Thema sind.

Viele unserer Leser sind weiblich. Wir achten auf einen niveauvollen Umgang mit unseren Leserinnen, bei uns sind Frauen willkommen und werden nicht herablassend behandelt, egal ob sie Shopping und Schokolade oder Zahlen und Finanzen lieben. Unsere Themen sind für alle Frauen wichtig, ob Ingenieurin oder Beauty Model.

Aktuelle Artikel, die unsere Community betreffen:

Die Blackwater.live Community hat öffentliche Bereiche, die ohne Anmeldung sichtbar sind. Der viel größere Bereich ist nur mit der Anmeldung im Forum sichtbar. Nach dem man das Level Stammleser mit Kommentaren und Beiträgen erreicht hat, bekommt man einen nochmals erweiterten Zugriff. Unsere Leserinnen haben einen extra geschützten Bereich für sich.

Bei uns bekommt man kostenfrei Expertenwissen zum Thema Finanzen, was auf anderen Seiten für viele hundert Euro teuer verkauft wird. Das haben wir nicht nötig. Unsere Seite wird in erster Linie aus Leidenschaft betrieben, nicht aus monetären Gründen. Wir vermeiden damit Interessenkonflikte mit unseren Leserinnen und Lesern.