Community

Benachrichtigungen
Alles löschen

Song des Tages

557 Beiträge
21 Benutzer
865 Likes
5,634 Ansichten
himself63
(@himself63)
Schach Großmeister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 720
 
Veröffentlicht von: @weip321

d.h. es gut darum dass die Frau nicht weinen soll.

 

Also ungefähr so, wie "happy wife, happy life"

Das war jetzt ganz ohne Erklärbärmodus 😉 


AntwortZitat
hesekiel58
(@hesekiel58)
Fide Meister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 1052
 

Heute mal wieder etwas älteres ... von Janis Joplin! Mein liebster Song von ihr.

 

 


AntwortZitat
weip321
(@weip321)
Fide Meister Blackwater Premium Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 1075
Themenstarter  

Mein Song für heute:

Emeli Sandé - Read All About It

 

Mega-Lyrics!


AntwortZitat
hesekiel58
(@hesekiel58)
Fide Meister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 1052
 

Heute mal morbid-makabre Poesie in deutscher Sprache von ... Ludwig Hirsch! Für mich Lieder voller Erinnerungen.

 

 

 


tomhw reacted
AntwortZitat
Presskoppweck
(@presskoppweck)
Internationaler Meister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 734
 

Irgendwo anders hatte ich mal das letzte Video von Abba gepostet (das mit den Puppen) und ein neues von 2021er Album. Aber hier ist noch nix von denen, also huldige ich heute Agneta, Annifrid, Benny und Björn mit einem Lied aus der guten Zeit.
Abba - Bang-a-Boomerang

und da ich bei Abba nicht sparsam bin, lege ich ein gern gecovertes Lied nach
Abba - Arrival

Funfact bezüglich der Namen:
Bang-a-Boomerang stammt vom Album Abba. Ja auch Abba hat ein Album rausgebracht das wie der Bandnamen heißt.
Arrival ist ein Lied vom gleichnamigen Album Arrival.


weip321 and tomhw reacted
AntwortZitat
tomhw
(@tomhw)
Gourmet Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 6 Monaten
Beiträge: 138
 
Veröffentlicht von: @hesekiel58

Ludwig Hirsch! Für mich Lieder voller Erinnerungen.

Das hat den Haindling-Trigger ausgelöst:

Haindling - Er hod g'raucht / Leit hoits zsam


AntwortZitat
Presskoppweck
(@presskoppweck)
Internationaler Meister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 734
 
Veröffentlicht von: @tomhw

... Haindling ... Er hod g'raucht

👍 Damit haste dir ein dickes "like" von einem Nichtraucher eingehandelt


AntwortZitat
weip321
(@weip321)
Fide Meister Blackwater Premium Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 1075
Themenstarter  

@presskoppweck da hast du die grossen Abba-Klassiker rausgeholt. Scherz! 🤣 

Veröffentlicht von: @presskoppweck

Irgendwo anders hatte ich mal das letzte Video von Abba gepostet (das mit den Puppen)

Am besten von den verlinkten Liedern gefällt mir das hier oben. Vier ihrer grössten Hits, wobei es da ja noch viele viele mehr gibt. Für mich als Musikfan sind die ABBA-Lieder einfach genial. Perfekt arrangiert, tolle Stimmen, eingängige Melodien. Andere können damit überhaupt nichts anfangen. Für mich sind sie bis heute unerreicht und ihre Lieder kann man fast nicht besser machen (lassen wir Madonna mit dem Sample aus "Gimme, gimme" mal aussen vor). Allein die Idee, die Begleitmusik bei "Take a chance on me" mit den männlichen Stimmen einzusingen: Wahnsinn! Fun-fact: Benny Anderson kann bis heute keine Noten lesen. Hat ihn nicht davon abgehalten, gemeinsam mit Björn ein paar der besten Lieder aller Zeiten zu komponieren.

 

Mein Song für heute ist ein anderes Meisterstück, wenn auch nicht für jeden Geschmack:

Kate Bush - Wuthering Heights

 

Damit war Kate Bush die erste Frau überhaupt, die es 1978 mit einem eigenkomponierten Lied auf Platz 1 der UK-Singlecharts geschafft hat. Wer mehr über das Lied und die Hintergründe erfahren will, wird hier fündig.


Arnold Karlson and tomhw reacted
AntwortZitat
Presskoppweck
(@presskoppweck)
Internationaler Meister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 734
 

Mir fällt nix ein, daher Geschichten aus der Vergangenheit.
Ich stelle euch mal einen der Gründe (bzw. einen ersten Schritt) vor, wie ich von der normalen Radiomusik/Hitparade/Pop weggekommen bin (hin zu "härterem"). 
Girlgroup, Castingwettbewerb, Eurovision Song Contest (im der nationalen Vorauswahl Letzter), vier junge Damen in/mit zum Teil komischen Musikvideos, Skandal um gefälschte Verkaufszahlen, Chartsperre und Rechtsstreitigkeiten mit dem Produzenten. Kurz nach den ersten Erfolgen ging die eine erst in Babyurlaub, dann in Solokarriere. Eine andere ging gleich in Solokarriere. Richtig bekannt wurden beide nicht. Aber damit war die Band mehr als angeschlagen, zuckte noch ein paar Jahre vor sich hin und schafften es in der Zeit sogar in den ESC. Für die Schweitz, Platz 8! 
Dann quasi 10 Jahre Pause, es gibt die Band heute noch / wieder mit veränderter Besetzung. Letztes Jahr wurde ein neues Album veröffentlicht, ist aber nichts für mich. Also keine Band woran man zurückdenken braucht.

Aber es gab das Jahr 2004 wo die Ursprungsbesetzung ihr zweites Studioalbum herausbrachte. Ich habe die CD und höre das heute noch gerne. Das ganze Album! Nur bitte ohne Musikvideo.
Vanilla Ninja - Traces of Sadness

Oh Melusine, ich habe gerade eine Inspiration für morgen. Das wird euch noch weniger gefallen 


AntwortZitat
weip321
(@weip321)
Fide Meister Blackwater Premium Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 1075
Themenstarter  

@presskoppweck danke für die Einblicke in deine Musik-Historie! Lustigerweise hat mein FF aktuell ein Problem mit dem Abspielen von YT-Videos, deshalb konnte ich es die in den ersten vier Versuchen nicht anhören. Ich erinnere mich dunkel an das "Tough Enough" Lied. Bin nie ein grosser Fan von den "Casting"-Bands gewesen (ich meine damit solche, die von ein paar Produzenten bzw. grossen Labeln per Drag & Drop zusammengestellt wurden). Ja, die Backstreet Boys gehören da auch zu. Egal.

 

So, ihr werdet mich entweder hassen oder lieben für das heutige Lied:

Modern Talking - You're My Heart, You're My Soul

 

Zu dem Lied gibt's eine schöne Geschichte. Soweit ich mich recht erinnere, hat Dieter Bohlen das Tape zigfach ans Fernsehen geschickt. Ingolf Lück hat es damals (1985) dann eher als Gag in der Formel-Eins Sendung als letztes Lied gespielt. Dummerweise hat es einen solchen Anklang gefunden, dass sie es in der darauffolgenden Sendung wieder spielen mussten. Der Anfang einer langen Erfolgsstory - bedankt euch also bei Ingolf Lück für die Auftritte von Dieter Bohlen bei DSDS 😉 Eins konnte Dieter schon damals: sich selbst vermarkten. Und mit der leichten Abwandlung von einem und demselben Rhythmus unzählige erfolgreiche Lieder herausbringen: das muss ihnen erstmal jemand nachmachen.

 


AntwortZitat
tomhw
(@tomhw)
Gourmet Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 6 Monaten
Beiträge: 138
 
Veröffentlicht von: @weip321

So, ihr werdet mich entweder hassen oder lieben für das heutige Lied

Hassen ist das falsche Wort, aber jeder von uns hat Schwächen 😊 . Hier mein Konter:

Boney M. - Rivers Of Babylon


AntwortZitat
weip321
(@weip321)
Fide Meister Blackwater Premium Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 1075
Themenstarter  
Veröffentlicht von: @tomhw

Hier mein Konter

Ach, Frank Farian gefällt mir auch 😉 


AntwortZitat
himself63
(@himself63)
Schach Großmeister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 720
 

@weip321  @tomhw

Ihr beide schenkt euch aber such wirklich nichts 🤣 


weip321 reacted
AntwortZitat
lichtenberg99
(@lichtenberg99)
Internationaler Meister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 798
 
Veröffentlicht von: @himself63

@weip321  @tomhw

Ihr beide schenkt euch aber such wirklich nichts 🤣 

Tiefer legen lässt sich das Niveau aus meiner Sicht nun wirklich nicht mehr 😎 . Gruselig - ich habe diese Songs auch im Ohr.


himself63 and weip321 reacted
AntwortZitat
weip321
(@weip321)
Fide Meister Blackwater Premium Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 1075
Themenstarter  
Veröffentlicht von: @himself63

Ihr beide schenkt euch aber such wirklich nichts 🤣 

Veröffentlicht von: @lichtenberg

Tiefer legen lässt sich das Niveau aus meiner Sicht nun wirklich nicht mehr 😎

Zwing uns bitte nicht zum Helene Fischer oder Costa Cordalis Joker 😜 


AntwortZitat
Seite 20 / 38

Blackwater.live Community

Die Community ist unser Forum und digitales Wohnzimmer. Wir sind eine Minderheit im Internet. Maximal 1% der Leser von anderen Finanzblogs passen zu uns, vermutlich trifft das auch auf die Gesamtbevölkerung zu. Warum das so ist und was die Bedingungen der Teilname bei uns sind, erfährst Du aktuell immer hier:

Wir sind anders

Eine Collage einiger unserer Stammleser und Community Mitglieder.

Bei uns wird niemand ausgegrenzt. Es gibt keine dummen Fragen, nur gute und durchdachte Antworten. Wir entdecken zusammen neues und bleiben neugierig. Oberlehrer und andere Klugscheisser die schon alles zu wissen glauben, haben bei uns keinen Platz. Wir achten gemeinsam darauf, dass die Community ein schöner Ort im Internet ist und bleibt.

Aktuelle Artikel, die unsere Community betreffen:

Die Blackwater.live Community hat öffentliche Bereiche, die ohne Anmeldung sichtbar sind. Der viel größere Bereich ist nur mit der Anmeldung im Forum sichtbar. Nach dem man das Level Stammleser mit Kommentaren und Beiträgen erreicht hat, bekommt man einen nochmals erweiterten Zugriff. Unsere Leserinnen haben einen extra geschützten Bereich für sich.

Bei uns bekommt man kostenfrei Expertenwissen zum Thema Finanzen, was auf anderen Seiten für viele hundert Euro teuer verkauft wird. Das haben wir nicht nötig. Unsere Seite wird in erster Linie aus Leidenschaft betrieben, nicht aus monetären Gründen. Wir vermeiden damit Interessenkonflikte mit unseren Leserinnen und Lesern.