Community

Let the Quran Speak
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Religion & Glauben Let the Quran Speak


wuestenrose91
(@wuestenrose91)
Bauernfrühstück Admin Rose
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 174
Themenstarter  

Eine Empfehlung wenn man sich mit fachlich guten Videos zum Islam beschäftigen will. Dr. Shabir Ally und Dr. Safiyyah Ally erklären gemäss verschiedener Rechtsschulen Sachverhalte im Islam. Sie sind auch von der Al Azzar anerkannt.

Wenn man sich bestimmte Informationen zum Islam holt, dann bitte nicht irgendwo und ohne dass die Leute theologisch ausgebildet sind, sondern lieber bei Quellen wie den beiden. Ich mag sie auch menschlich sehr und kann sie euch empfehlen.

https://www.youtube.com/c/QuranSpeaks

 

 

Bisschen Promotion für ein gute Sache.


Soziologin, wuestenrose88, tugbaoezbek und 7 weiteren Personen gefällt das
Zitat
Schlagwörter für Thema
Cbc677
(@cbc677)
Half Bread Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 29
 

Hervorragend! Mein Englisch ist gut genug dafür, so etwas sollte es auch in deutscher Sprache geben. Das ist ein ganz anderes Niveau zum Thema Islam, akademisch und sachlich.

Danke für diese Empfehlung!

 


Soziologin, wuestenrose88, tugbaoezbek und 3 weiteren Personen gefällt das
AntwortZitat
Leylalala
(@leylalala)
Vollkorn-Member New in Town Rose
Beigetreten: Vor 7 Monaten
Beiträge: 51
 

Marshallah, ohhh ich liebe die schon jetzt. Du hast immer super Hinweise und Links, dankeeeee 🤗 


Soziologin, wuestenrose88, tugbaoezbek und 2 weiteren Personen gefällt das
AntwortZitat
Arnold Karlson
(@arnold-karlson)
Bauernfrühstück Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 6 Monaten
Beiträge: 129
 

Ich habe auch angefangen, mir Videos auf dem Kanal anzusehen und ich finde die beiden richtig gut und auch für einen Außenstehenden wie mich gut zu verstehen. Danke dir für diese tolle Empfehlung, @wuestenrose91


Soziologin, wuestenrose88, Noor9000 und 1 weiteren Personen gefällt das
AntwortZitat
trader61
(@trader61)
Müsli Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 15
 

Vielen Dank für die Empfehlung, werde ich mir anschauen!


Leylalala, Soziologin, wuestenrose88 und 2 weiteren Personen gefällt das
AntwortZitat
Studimaus99
(@studimaus99)
Müsli Blackwater Stammleser Rose
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 14
 
Veröffentlicht von: @wuestenrose91

Dr. Shabir Ally und Dr. Safiyyah Ally erklären gemäss verschiedener Rechtsschulen Sachverhalte im Islam. Sie sind auch von der Al Azzar anerkannt.

This!

das meinte ich gerade. Kein Strassenmuslim hat diesen Anspruch. Du bist Islamwissenschaftlerin? Das ist einfach mal ein anderes Level. Und so ist diese Community. Die ich sag mal Strassenbevölkerung raffts nicht, auch bei Finance nicht. Is so.


Soziologin, wuestenrose88, Noor9000 und 2 weiteren Personen gefällt das
AntwortZitat
wuestenrose91
(@wuestenrose91)
Bauernfrühstück Admin Rose
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 174
Themenstarter  
Veröffentlicht von: @studimaus99

Du bist Islamwissenschaftlerin?

Ja.

 

Veröffentlicht von: @studimaus99

Die ich sag mal Strassenbevölkerung raffts nicht, auch bei Finance nicht.

Genau, das ist bei jedem Thema so welches Professionalität und Wissen erfordert.

 


Leylalala, Soziologin, wuestenrose88 und 3 weiteren Personen gefällt das
AntwortZitat
wuestenrose91
(@wuestenrose91)
Bauernfrühstück Admin Rose
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 174
Themenstarter  

Ein sehr interessantes Video zur Theodizee Frage. Passt zu Martin's Artikel.


Leylalala, Soziologin, wuestenrose88 und 3 weiteren Personen gefällt das
AntwortZitat
Blackwater
(@deepblackforest)
Schach Großmeister Admin
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 2282
 
Veröffentlicht von: @studimaus99

Kein Strassenmuslim hat diesen Anspruch.

Die meisten Inhalte des von Safiya verlinkten Kanals lassen sich eigentlich nur mit Muslimen besprechen, die wirklich islamisch-theologisches Tiefenwissen haben. Und davon kenne ich auch nicht wirklich viele.

Und seit ich mich mehr und mehr mit dem Islam beschäftige, desto "einsamer" wird es wenn es um "Tiefe" geht. Der Islam hat eine unglaubliche Komplexität als Religion, Ethik, Rechtswissenschaft und Auslegung. Und doch ist er einfach in der Auslebung. Wirklich faszinierend.


Leylalala, Soziologin, wuestenrose88 und 2 weiteren Personen gefällt das
AntwortZitat

Blackwater.live Community

Die Community ist unser Forum und digitales Wohnzimmer. Wir sind eine Minderheit im Internet. Maximal 1% der Leser von anderen Finanzblogs passen zu uns, vermutlich trifft das auch auf die Gesamtbevölkerung zu. Warum das so ist und was die Bedingungen der Teilname bei uns sind, erfährst Du aktuell immer hier:

Wir sind anders weil:

Bei uns wird niemand ausgegrenzt. Es gibt keine dummen Fragen, nur gute und durchdachte Antworten. Wir entdecken zusammen neues und bleiben neugierig. Oberlehrer und andere Klugscheisser die schon alles zu wissen glauben, haben bei uns keinen Platz. Wir achten gemeinsam darauf, dass die Community ein schöner Ort im Internet ist und bleibt.

Wir haben viele Leserinnen und Leser mit muslimischen Background. Das eröffnete kulturell und perspektivisch einen neuen Blickwinkel. Bei uns sind Zuwanderer und Muslime willkommen! Wir helfen ihnen bei allen Fragen, auch wenn sie noch neu im Thema sind.

Viele unserer Leser sind weiblich. Wir achten auf einen niveauvollen Umgang mit unseren Leserinnen, bei uns sind Frauen willkommen und werden nicht herablassend behandelt, egal ob sie Shopping und Schokolade oder Zahlen und Finanzen lieben. Unsere Themen sind für alle Frauen wichtig, ob Ingenieurin oder Beauty Model.

Aktuelle Artikel, die unsere Community betreffen:

Die Blackwater.live Community hat öffentliche Bereiche, die ohne Anmeldung sichtbar sind. Der viel größere Bereich ist nur mit der Anmeldung im Forum sichtbar. Nach dem man das Level Stammleser mit Kommentaren und Beiträgen erreicht hat, bekommt man einen nochmals erweiterten Zugriff. Unsere Leserinnen haben einen extra geschützten Bereich für sich.

Bei uns bekommt man kostenfrei Expertenwissen zum Thema Finanzen, was auf anderen Seiten für viele hundert Euro teuer verkauft wird. Das haben wir nicht nötig. Unsere Seite wird in erster Linie aus Leidenschaft betrieben, nicht aus monetären Gründen. Wir vermeiden damit Interessenkonflikte mit unseren Leserinnen und Lesern.