Community

Was ist der Untersc...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Frage Was ist der Unterschied zwischen Islam und Islamismus?

Seite 2 / 3

hesekiel58
(@hesekiel58)
Schach FIDE Meister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 6 Monaten
Beiträge: 426
 

Keine Restriktionen in der Vergangenheit, schön soweit. Und heute? 


AntwortZitat
wuestenrose91
(@wuestenrose91)
Bauernfrühstück Admin Rose
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 118
 

@hesekiel58 Es gibt heute kein Land in dem halbwegs nach muslimischen Prinzipien oder Gesetzen eine Gesellschaft existiert. Es sind immer einseitige Extreme oder Islam wird politisch genutzt um an der Macht zu bleiben und andere Menschen zu unterdrücken. Es bleibt ein Traum. Meiner Meinung sollte man es als Ziel auch nicht anstreben, sondern einfach in seinem eigenen Leben die Religion richtig leben. Darum geht es eigentlich. Ich verstehe @Soziologin und andere, es wäre leichter in einer perfekten Welt zu leben. Aber darum geht es eigentlich nicht.

 


AntwortZitat
hesekiel58
(@hesekiel58)
Schach FIDE Meister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 6 Monaten
Beiträge: 426
 

Das ist so ne Sache mit der perfekten Welt. Ich bin mir nicht sicher, ob deine perfekte (muslimische?) Welt auch meine wäre. Und zu viel Perfektion ist mir eh ein Greuel 😉


AntwortZitat
Dauerstudent1999
(@dauerstudent1999)
Half Bread Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 4 Monaten
Beiträge: 28
Themenstarter  
Veröffentlicht von: @soziologin

Perfekt, hier wird dir geholfen.

sehr gut

 

Veröffentlicht von: @wuestenrose91

Das stimmt. Frag uns! 🙂 

und sehr gut

 

 

Also meine Fragen. Wenn ihr nicht antworten wollt, müsst ihr nicht.

Nehmen wir an, ein junger Mann will eine Frau kennen lernen, die an Gott glaubt und so richtig religiös ist. Zum Beispiel euch. Würde das gehen oder bekommt man dann Stress mit der Familie? Oder ist das ein Klischee?

Macht ihr euch auch schick wenn ihr "ausgeht"? Wohin geht ihr aus? (ich denke mal nicht feiern)

Wie kann man das Herz einer Muslimin gewinnen?

 

Hintergrund: Ich sehe im Bus immer ein sehr schönes Mädchen in meinem Alter. Sie trägt Kopftuch oder wie ihr es nennt Hijab. Ich frage mich, ob ich sie ansprechen soll und was dann passiert? Sie hat mich schon zwei mal angelächelt. Aber ich weiss, bei euch läuft alles anders ab. Also wie gehe ich am besten vor? Macht das Sinn?


Noor9000, yasmeen90, mrsblackwater und 1 weiteren Personen gefällt das
AntwortZitat
Presskoppweck
(@presskoppweck)
Schach Experte Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 5 Monaten
Beiträge: 306
 
Veröffentlicht von: @wuestenrose91

Es gibt heute kein Land in dem halbwegs nach muslimischen Prinzipien oder Gesetzen eine Gesellschaft existiert.

Es gibt genügend Länder, in denen die Bevölkerung überwiegend muslimisch ist, die den Islam als Staatsreligion definieren oder sich islamische Republik nennen.
Kein Wunder, dass all diese Länder in christlichen Augen ein "no go" sind, wenn sie selbst in muslimischen Augen keine Gnade finden.


AntwortZitat
habanero1979
(@habanero1979)
Schach Internationaler Meister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 6 Monaten
Beiträge: 565
 
Veröffentlicht von: @presskoppweck

islamische Republik

Das verhält sich dann wohl analog zu "Deutsche Demokratische Republik".


Soziologin gefällt das
AntwortZitat
Soziologin
(@soziologin)
Half Bread Blackwater Stammleser Rose
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 35
 

@presskoppweck Islamische Republik nennt sich nur Iran und das sind Shiiten, also nochmal etwas ganz anderes.

Die anderen Länder nennen sich islamisch, aber schon an den Regierungen sieht man, wie sie islamische Gesetze mit Füssen treten. Daswegen gab es auch die Aufstände vor einigen Jahren. Es ist leider eine sehr unglückliche Geschichte.


AntwortZitat
Presskoppweck
(@presskoppweck)
Schach Experte Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 5 Monaten
Beiträge: 306
 

@soziologin 
nö, sind schon mehrere die dieser Staatsform anhängen.
Und noch ein nö (auch wenn das manche Sunniten vielleicht anders sehen): auch Schiiten sind Muslime

 


AntwortZitat
Soziologin
(@soziologin)
Half Bread Blackwater Stammleser Rose
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 35
 
Veröffentlicht von: @dauerstudent1999

 

Also meine Fragen. Wenn ihr nicht antworten wollt, müsst ihr nicht.

Nehmen wir an, ein junger Mann will eine Frau kennen lernen, die an Gott glaubt und so richtig religiös ist. Zum Beispiel euch. Würde das gehen oder bekommt man dann Stress mit der Familie? Oder ist das ein Klischee?

Macht ihr euch auch schick wenn ihr "ausgeht"? Wohin geht ihr aus? (ich denke mal nicht feiern)

Wie kann man das Herz einer Muslimin gewinnen?

 

Hintergrund: Ich sehe im Bus immer ein sehr schönes Mädchen in meinem Alter. Sie trägt Kopftuch oder wie ihr es nennt Hijab. Ich frage mich, ob ich sie ansprechen soll und was dann passiert? Sie hat mich schon zwei mal angelächelt. Aber ich weiss, bei euch läuft alles anders ab. Also wie gehe ich am besten vor? Macht das Sinn?

 

 

Also ähm das ist jetzt sehr sehr süss. 😍 

Aber warum willst du sie kennen lernen?

Es kommt auf verschiedene Dinge an und sicher auch auf ihre Kultur. Muslime sind nicht alle gleich. Ist sie Türkin? Araberin? Etwas anderes?

Das Herz einer Muslimin gewinnt man(n) wie das einer jeden Frau + dass man Gott liebt. 😉 Wenn sie aus ihrem Herzen Muslima ist und das lebt und nicht nur wegen Kultur oder den Eltern, dann wird ihr das am meisten bedeuten. Und es sollte auch die Basis für alles sein. Aus diesem Grund ist es einfach und doch nicht einfach, weil es auch viel mit dir zu tun hat.

Wir gehen auch aus und auch feiern, nur eben anders. Und wir machen uns auch schön. Aber es ist anders definiert bei uns.

 


Noor9000 und yasmeen90 gefällt das
AntwortZitat
Soziologin
(@soziologin)
Half Bread Blackwater Stammleser Rose
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 35
 

@presskoppweck Ok noch ein paar mehr. Aber egal, es ist überall das was ich als Problem genannt hatte. Und das ist sehr traurig für uns.

Shia sind auch Muslime, aber es gibt einige sehr deutliche Unterschiede die uns trennen. Und weswegen Iran auch kein gutes Land für viele Muslime ist.


AntwortZitat
ikigaimondai
(@ikigaimondai)
Schach Internationaler Meister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 6 Monaten
Beiträge: 623
 
Veröffentlicht von: @dauerstudent1999

Wie kann man das Herz einer Muslimin gewinnen?

Gibt‘s da nicht was von den Datteltätern zu?

NATÜRLICH gibt‘s da was von den Datteltätern zu:


Noor9000, yasmeen90 und mrsblackwater gefällt das
AntwortZitat
yasmeen90
(@yasmeen90)
Müsli Blackwater Stammleser Rose
Beigetreten: Vor 5 Monaten
Beiträge: 9
 
Veröffentlicht von: @dauerstudent1999

Wie kann man das Herz einer Muslimin gewinnen?

Wir sind auch nur Frauen, also wie sonst auch. Mit Romantik, Herz, Aufmerksamkeit, Interesse. 😍 

Alles andere kommt von alleine.

Was Liebe alles bewirken kann❤️

Wenn sie Hijab trägt, ist ihr zu 90pro Religion sehr wichtig. Ich kenne es nur seeeehhr selten, dass die Eltern darauf bestehen. Aber wenn sie dich schon anlächelt, dann ist sie bestimmt offen genug dass du sie ansprechen kannst.


Noor9000 gefällt das
AntwortZitat
Noor9000
(@noor9000)
Müsli Blackwater Stammleser Rose
Beigetreten: Vor 2 Monaten
Beiträge: 8
 
Veröffentlicht von: @dauerstudent1999

Nehmen wir an, ein junger Mann will eine Frau kennen lernen, die an Gott glaubt und so richtig religiös ist. Zum Beispiel euch. Würde das gehen oder bekommt man dann Stress mit der Familie? Oder ist das ein Klischee?

Macht ihr euch auch schick wenn ihr "ausgeht"? Wohin geht ihr aus? (ich denke mal nicht feiern)

Wie kann man das Herz einer Muslimin gewinnen?

Was die anderen schon geschrieben haben sehe ich ähnlich. Es hängt auch von ihrer Kultur ab was akzeptiert wird und was nicht. So auch die Frage nach den Eltern und ob sie das akzeptieren würden oder nicht. Selbst als Hijabi heisst es nicht, dass ihre Eltern streng sind und selbst bei Hijabis gibt es inzwischen Mode-Hijabis, Kultur-Hijabis und auch die klassischen "streng" religiösen. Aber weisst du warum ich "streng" in Füsschen🐾 gesetzt habe? Das ist wie "scharf" beim Döner. Deutsche werden das anders sehen als die Muslime was als "streng" gilt und was den nicht.

Aber nehmen wir an sie ist "offen". Auch dies setze ich in Füsschen🐾. Und du lernst sie kennen. Dann wirst du vielleicht mit deinen Freunden und Familie sogar mehr Probleme haben als mit ihrer. Das gibt es auch. Manches wird sie nicht mitmachen wollen, du wirst vielleicht blöd gefragt und angeschaut mit einer verschleierten Freundin. Ich schätze du bekommst so fast alles an Vorurteilen ab, was sie im Alltag so erlebt. Und es bleibt die Frage ob du mit einer Frau klar kommst, für die ihre Religion sehr wichtig ist und die das lebt. Das wird sehr sicher heissen, dass Kennenlernen nur mit ernsten Absichten ist und nicht nur Spass. Deswegen hängt es auch von dir ab.

Ich finde es sehr sehr sehr schön dass du dich für die muslimische Kultur interessierst und sehr süss mit diesem Mädchen. Aber es ist ein großes Thema und du solltest dir sicher sein auf was du dich einlässt. Noch ist es ein kleiner Anfang, auch aus kleinen DIngen kann ein Baum wachsen. Und ist er da, geht er nicht so einfach wieder weg. 😉 

Und denk an die 🐾🐾🐾🐾


mrsblackwater gefällt das
AntwortZitat
Weihnachtsstern
(@weihnachtsstern)
Half Bread Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 5 Monaten
Beiträge: 24
 
Veröffentlicht von: @noor9000

Dann wirst du vielleicht mit deinen Freunden und Familie sogar mehr Probleme haben als mit ihrer. Das gibt es auch. Manches wird sie nicht mitmachen wollen, du wirst vielleicht blöd gefragt und angeschaut mit einer verschleierten Freundin. Ich schätze du bekommst so fast alles an Vorurteilen ab, was sie im Alltag so erlebt.

Das Problem ist, es sind nicht nur Vorurteile. Wenn du den Herrn Jesus erkennst was ich jedem Menschen wünsche oder du dich später einer Christengemeinde anschliessen willst, was machst du dann mit einer Partnerin mit anderen Glauben?

Wir Christen sind durch Christus erkauft zur Freiheit. Aus dem Grund leben wir auch freier, weil wir nichts zur eigenen Errettung tun können. Auch wenn du jetzt nicht christlich denken tust, so ist es auch deine Kultur. Wir alle leben in einem christlichen Umfeld. Aus diesem Grund werden viele blöd schauen, wenn deine Freundin dann verschleiert ist und fünf Mal am Tag beten will und ähnliches. Es ist nicht notwendig und nicht europäisch.

Veröffentlicht von: @noor9000

Aber es ist ein großes Thema und du solltest dir sicher sein auf was du dich einlässt. Noch ist es ein kleiner Anfang, auch aus kleinen DIngen kann ein Baum wachsen. Und ist er da, geht er nicht so einfach wieder weg.

Hier stimme ich wieder zu. Besser du suchst dir eine Freundin aus christlichen Umfeld. Das ist einfacher und langfristig besser.

 


AntwortZitat
ikigaimondai
(@ikigaimondai)
Schach Internationaler Meister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 6 Monaten
Beiträge: 623
 

Orrrrr Weihnachtsstern, alles hartes Zeug was du schreibst, ganz schön cringe für mich. 🤪 Versteh mich nicht falsch - ich kann mich in deine Perspektive durchaus hineinversetzen und dann ist das alles sehr schlüssig und logisch und folgerichtig und brutal ehrlich - aber für uns anderen, die ja auch der richtigen (halt der anderen richtigen, also quasi der zweiten ud dritten richtigen von all den vielen anderen richtigen) Religion anhängen, ist das schon eine ziemliche Ansage…


mrsblackwater, Airnesto und himself63 gefällt das
AntwortZitat
Seite 2 / 3

Blackwater.live Community

Die Community ist unser Forum und digitales Wohnzimmer. Wir sind eine Minderheit im Internet. Maximal 1% der Leser von anderen Finanzblogs passen zu uns, vermutlich trifft das auch auf die Gesamtbevölkerung zu. Warum das so ist und was die Bedingungen der Teilname bei uns sind, erfährst Du aktuell immer hier:

Wir sind anders weil:

Bei uns wird niemand ausgegrenzt. Es gibt keine dummen Fragen, nur gute und durchdachte Antworten. Wir entdecken zusammen neues und bleiben neugierig. Oberlehrer und andere Klugscheisser die schon alles zu wissen glauben, haben bei uns keinen Platz. Wir achten gemeinsam darauf, dass die Community ein schöner Ort im Internet ist und bleibt.

Wir haben viele Leserinnen und Leser mit muslimischen Background. Das eröffnete kulturell und perspektivisch einen neuen Blickwinkel. Bei uns sind Zuwanderer und Muslime willkommen! Wir helfen ihnen bei allen Fragen, auch wenn sie noch neu im Thema sind.

Gut 70% unserer Leser sind weiblich. Wir achten auf einen niveauvollen Umgang mit unseren Leserinnen, bei uns sind Frauen willkommen und werden nicht herablassend behandelt, egal ob sie Shopping und Schokolade oder Zahlen und Finanzen lieben. Unsere Themen sind für alle Frauen wichtig, ob Ingenieurin oder Beauty Model.

Aktuelle Artikel, die unsere Community betreffen:

Die Blackwater.live Community hat öffentliche Bereiche, die ohne Anmeldung sichtbar sind. Der viel größere Bereich ist nur mit der Anmeldung im Forum sichtbar. Nach dem man das Level Stammleser mit Kommentaren und Beiträgen erreicht hat, bekommt man einen nochmals erweiterten Zugriff. Unsere Leserinnen haben einen extra geschützten Bereich für sich.

Bei uns bekommt man kostenfrei Expertenwissen zum Thema Finanzen, was auf anderen Seiten für viele hundert Euro teuer verkauft wird. Das haben wir nicht nötig. Unsere Seite wird in erster Linie aus Leidenschaft betrieben, nicht aus monetären Gründen. Wir vermeiden damit Interessenkonflikte mit unseren Leserinnen und Lesern.