Community

Der Deutschland - T...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Off Topic Der Deutschland - Thread

Seite 1 / 3

Blackwater
(@deepblackforest)
Schach Internationaler Meister Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 714
Themenstarter  

Es gibt vieles an Deutschland zu bemängeln und kritisieren. Und oft tun wir das hier in der Community.

Dieser Thread soll ein Gegengewicht sein. Das ist keine Ironie und kein Zweckoptimismus. Denn wir brauchen etwas Ausgewogenheit. Auch Mr. Blackwater. 😉

Also starte ich heute den Deutschland - Thread:

 

Was mir an Deutschland gefällt, was ich gut finde, was unerreicht ist:

 

1. Handwerker. Oft sehr gute Qualität und sie kommen pünktlich.

2. Brot. Nirgendwo auf der Welt gibt es so gutes Vollkornbrot. Nirgendwo ist die Auswahl im Allgemeinen so groß.

3. Autos. Deutschland baut nach wie vor die besten Autos und ich würde mir wirklich wünschen, dass es so bleibt!

4. Maschinenbau: Das kann Deutschland und alle Welt schätzt es.

5. Kundentreue. Deutsche legen wert auf Beständigkeit und Bindung. Was wir oft als Nachteil wahrnehmen, ist im Grunde genommen eigentlich eine äußerst positive Eigenschaft! Denn findet der richtige Kunde zum richtigen Unternehmen, entstehen felsenfeste Verbindungen.

6. Pünktlichkeit im Allgemeinen. Deutschland, das passt!

7. Leben und leben lassen: Funktioniert allgemein ihn Deutschland sehr gut. Woanders liegen die Knarren unterm Bett. (eigene Erfahrung)

8. Verbindlichkeit. Eine Zusage ist eine Zusage, eine Absage eine Absage. Das schätze ich sehr und ich kenne es aus keinem anderen der Länder, in denen ich bisher war.

 

Das ist erst mal mein Start....

Mein Vorschlag: Jeder "zahlt" auch mal auf das PLUS Konto hier was ein, nachdem man sich ausgekotzt hat. Ich versuche es vor zu machen. 😉

 

 


Philmelkonem, zachariabarely, Seda Y. und 4 weiteren Personen gefällt das
Zitat
Schlagwörter für Thema
habanero1979
(@habanero1979)
Schach Experte Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 340
 

Von den deutschen Drogeriemarktketten kann man woanders nur träumen.

Gute Qualität zu einem meist ebenfalls guten Preis.

 


AntwortZitat
hesekiel58
(@hesekiel58)
Schachspieler Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 243
 

Hervorragende Qualität beim Trinkwasser - jedenfalls in den Gegenden, in denen ich bisher gelebt habe.

 

Hervorragende ärztliche/medizinische Versorgung, auch und besonders bezüglich Intensivmedizin und palliativer Versorgung ... und das nicht nur für die "Reichen", sondern für ganz normale Kassen-Patienten.


habanero1979 und mrsblackwater gefällt das
AntwortZitat
habanero1979
(@habanero1979)
Schach Experte Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 340
 

Schule und Uni sind, ohne Schulden zu machen, besuchbar.


Airnesto gefällt das
AntwortZitat
hesekiel58
(@hesekiel58)
Schachspieler Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 243
 

Ausbildung im dualen System (Betrieb und Berufsschule).


habanero1979 gefällt das
AntwortZitat
habanero1979
(@habanero1979)
Schach Experte Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 340
 

Deutsche Spitzenpolitiker sind nicht zwingend reich und für Wahlkämpfe werden nicht Milliarden aufgewendet.


AntwortZitat
hesekiel58
(@hesekiel58)
Schachspieler Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 243
 

Sozialsysteme. In D landet so schnell keiner unter der Brücke oder verhungert.


habanero1979 gefällt das
AntwortZitat
habanero1979
(@habanero1979)
Schach Experte Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 340
 

Aus Deutschland kommen ein paar meiner Lieblingsbands: Blind Guardian, Grave Digger, Kreator, Rage, Scorpions, Subway To Sally, Tankard.


himself63 und Airnesto gefällt das
AntwortZitat
habanero1979
(@habanero1979)
Schach Experte Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 340
 

In Deutschland ist Saft auch wirklich Saft und nicht etwa ein Nektar mit falscher Bezeichnung.

Honig ist auch Honig und nicht etwa mit Zuckerwasser gestreckt.

Bei deutschen Weinen lässt sich zumeist gut herausfinden, wie denn der Süßegrad und die Qualität ist, da es klare Bezeichnungen dafür gibt.


AntwortZitat
habanero1979
(@habanero1979)
Schach Experte Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 340
 

Es gibt die Stiftung Warentest, welche eine große Hilfe bei Gegenständen und Lebensmitteln sein kann oder auch beim Kauf von Waschmitteln oder Elektrogeräten.


AntwortZitat
habanero1979
(@habanero1979)
Schach Experte Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 340
 

Artikel (vor allem Lebensmittel) der Eigenmarken deutscher Discounter und Supermärkte sind oft von besserer Qualität als die von Markenherstellern und kosten deutlich weniger.

Man kann sich wirklich sehr günstig über die Discounter und Supermärkte bei guter Qualität in Deutschland ernähren, die meisten anderen europäischen Staaten sind teurer oder die Qualität stimmt nicht, auch ein gewisses Land in Zentralasien gehört dazu.


mrsblackwater gefällt das
AntwortZitat
hesekiel58
(@hesekiel58)
Schachspieler Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 243
 

Engagierte und zuverlässige Mitarbeiter. Wer jemals eine Produktion in ein Billiglohn-Land verlagern durfte, weiß wovon ich rede.


habanero1979 gefällt das
AntwortZitat
ikigaimondai
(@ikigaimondai)
Schach Experte Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 302
 

Wir haben Jahreszeiten. ❤️ 


habanero1979 gefällt das
AntwortZitat
lichtenberg99
(@lichtenberg99)
Schachspieler Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 215
 

Die Gewaltenteilung funktioniert - das Rechtssystem ist nicht gleichgeschaltet.

 


habanero1979 gefällt das
AntwortZitat
Knew2
(@knew2)
Bauernfrühstück Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 155
 

Rudimentäre Grundversorgung im Gesundheitssystem (auch wenn ich nicht viel von der schulmedizinischen Allgemeinmedizin halte), sehr wichtig bei Notfallmedizin wie Chirurgie etc. (Top Chirurgie in DE!)

Notfallbecken bei Jobverlust (ALG1) - ALG 2 wäre ein negativ Punkt 😛

Kein Tempolimit (ein Traum, ich liebe es!!!!)

Extrem niedrige Steuern /ironie off (sorry der musste sein 😆 😆 )


himself63 und habanero1979 gefällt das
AntwortZitat
Seite 1 / 3

Blackwater.live Community

Die Community ist unser Forum und digitales Wohnzimmer. Wir sind eine Minderheit im Internet. Maximal 1% der Leser von anderen Finanzblogs passen zu uns, vermutlich trifft das auch auf die Gesamtbevölkerung zu. Warum das so ist und was die Bedingungen der Teilname bei uns sind, erfährst Du aktuell immer hier:

Wir sind anders weil:

Bei uns wird niemand ausgegrenzt. Es gibt keine dummen Fragen, nur gute und durchdachte Antworten. Wir entdecken zusammen neues und bleiben neugierig. Oberlehrer und andere Klugscheisser die schon alles zu wissen glauben, haben bei uns keinen Platz. Wir achten gemeinsam darauf, dass die Community ein schöner Ort im Internet ist und bleibt.

Wir haben viele Leserinnen und Leser mit muslimischen Background. Das eröffnete kulturell und perspektivisch einen neuen Blickwinkel. Bei uns sind Zuwanderer und Muslime willkommen! Wir helfen ihnen bei allen Fragen, auch wenn sie noch neu im Thema sind.

Gut 70% unserer Leser sind weiblich. Wir achten auf einen niveauvollen Umgang mit unseren Leserinnen, bei uns sind Frauen willkommen und werden nicht herablassend behandelt, egal ob sie Shopping und Schokolade oder Zahlen und Finanzen lieben. Unsere Themen sind für alle Frauen wichtig, ob Ingenieurin oder Beauty Model.

Aktuelle Artikel, die unsere Community betreffen:

Die Blackwater.live Community hat öffentliche Bereiche, die ohne Anmeldung sichtbar sind. Der viel größere Bereich ist nur mit der Anmeldung im Forum sichtbar. Nach dem man das Level Stammleser mit Kommentaren und Beiträgen erreicht hat, bekommt man einen nochmals erweiterten Zugriff. Unsere Leserinnen haben einen extra geschützten Bereich für sich.

Bei uns bekommt man kostenfrei Expertenwissen zum Thema Finanzen, was auf anderen Seiten für viele hundert Euro teuer verkauft wird. Das haben wir nicht nötig. Unsere Seite wird in erster Linie aus Leidenschaft betrieben, nicht aus monetären Gründen. Wir vermeiden damit Interessenkonflikte mit unseren Leserinnen und Lesern.