Community

Warum können manche...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Warum können manche junge Immigranten so schlechtes Deutsch?

Seite 3 / 3

ikigaimondai
(@ikigaimondai)
Schach Internationaler Meister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 8 Monaten
Beiträge: 759
 
Veröffentlicht von: @franzllang

Dass wir sehr unterschiedliche politische Sichtweisen haben, ist ja bekannt.


Captain Obvious GIF by memecandy

Und trotzdem mag ich dich und deine Beiträge hier. Danke, dass du mein Leben bereicherst!


mrsblackwater gefällt das
AntwortZitat
franzllang
(@franzllang)
Bauernfrühstück Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 8 Monaten
Beiträge: 177
 

@ikigaimondai


GIF

 Passendes Gif zu uns beiden...


ikigaimondai und mrsblackwater gefällt das
AntwortZitat
mrsblackwater
(@mrsblackwater)
Schachspieler Moderator Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 8 Monaten
Beiträge: 235
 

@franzllang Mensch Franz, es ging mir doch nur um deine Aussage ob es Paulanergeschichten aus dem Spiegel sind. Im Übrigen erwische ich mich öfter die Frage selbst zu stellen als sie selbst von anderen gestellt zu bekommen. 

Ein Glück spreche ich Deutsch und wir können uns weiter unterhalten. 


AntwortZitat
ikigaimondai
(@ikigaimondai)
Schach Internationaler Meister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 8 Monaten
Beiträge: 759
 

@franzllang solange ich nicht Trump sein muss… 🤣

Aber im Ernst: ich denke, dass aus unseren beiden Standpunkten etwas synthetisierbar wäre. Menschliche Migrationspolitik mit Law-and-Order, spießige Homosexuellen-Pärchen, Religionsfreiheit mit harter Bekämpfung von Fundamentalismus, eine moderne Green Economy mit einem weltklasse Bildungssystem. Warum denn auch nicht?!


AntwortZitat
franzllang
(@franzllang)
Bauernfrühstück Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 8 Monaten
Beiträge: 177
 

@ikigaimondai 

Neinnein, für dich hatte ich Angie vorgesehen 😉

Veröffentlicht von: @ikigaimondai

Menschliche Migrationspolitik mit Law-and-Order, spießige Homosexuellen-Pärchen, Religionsfreiheit mit harter Bekämpfung von Fundamentalismus, eine moderne Green Economy mit einem weltklasse Bildungssystem.

Ich bin absolut dafür - schwierig wird's, wenn wir die Stichworte konkretisieren müssen 🙂

 


AntwortZitat
mrsblackwater
(@mrsblackwater)
Schachspieler Moderator Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 8 Monaten
Beiträge: 235
 
Veröffentlicht von: @wuestenrose88

@mrsblackwater oh, dein Forenverbot ist vorbei 🌹 😉 

Was soll ich sagen, ich bin ein kleiner Rebell! 🤷🏽‍♀️😁

Veröffentlicht von: @mrsblackwater

Ähm, ich habe das so selbst erlebt und zwar in der Rolle von "Nein, sag mal, woher kommst du wirklich?"

Ich auch. "Du kommst bestimmt aus der Türkei, gelle?" Autsch, das tat weh. Natürlich habe ich nicht gegen unsere Osmanen hier.🤲🏿 Aber sie haben uns schon lange besetzt.

Ja die Aussage bekomme ich tatsächlich öfter. Dann sage ich immer, dass ich aus dem Nachbarland komme. In 70% der Fälle kommt dann: "ah Italien"

Das ist der Moment wo ich die Landkarte rausholen möchte und Erdkunde unterrichten möchte. (ich weiß das Fach heißt heute irgendwie anders)


Airnesto gefällt das
AntwortZitat
yasmeen90
(@yasmeen90)
Müsli Blackwater Stammleser Rose
Beigetreten: Vor 7 Monaten
Beiträge: 13
 
Veröffentlicht von: @mrsblackwater

Ja die Aussage bekomme ich tatsächlich öfter. Dann sage ich immer, dass ich aus dem Nachbarland komme. In 70% der Fälle kommt dann: "ah Italien"

Das ist der Moment wo ich die Landkarte rausholen möchte und Erdkunde unterrichten möchte. (ich weiß das Fach heißt heute irgendwie anders)

Für viele Deutsche ist das alles einfach Süden = Türkei.

Veröffentlicht von: @ikigaimondai

Und trotzdem mag ich dich und deine Beiträge hier. Danke, dass du mein Leben bereicherst!

Ihr alle bereichert sehr, weil manches würde sonst nie so offen besprochen werden wie hier. Oder es gibt Hass.


trader61 und mrsblackwater gefällt das
AntwortZitat
Presskoppweck
(@presskoppweck)
Schach Experte Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 7 Monaten
Beiträge: 344
 
Veröffentlicht von: @ikigaimondai

Er würde doch, selbst wenn er fließend deutsch, teilweise sogar mit Dialekt spräche, gefragt, „wo er her käme“, und wenn er dann nur sagt „aus Bamberg, warum?“ dann wäre die nächste Frage, wo er denn wirklich her käme.

Ist das nicht verständlich und was ist überhaupt schimm daran?

Kopfkino: der Kerl sieht aus wie ein Japaner und spricht wie ein Bamberger. Das Auge gibt ein anderes Signal wie das Ohr. Klar dass sich dann das arme Hirn am Kopf kratzt.
Warum sollte der japanischstämmige Bamberger ein Geheimnis aus sich machen, wenn er die fragenden Blicke seines Gegenübers bemerkt. Warum sollte er nicht einfach sagen "Meine Mutter ist gebürtige Japanerin, anno '79 als Übersetzer nach Deutschland gekommen und hat dann hier meinen Vater kennengelernt. Aus Spass wurde Ernst und jetzt steht Ernst Yamato Mayrhuber vor Dir." 


trader61 gefällt das
AntwortZitat
trader61
(@trader61)
Müsli Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 8 Monaten
Beiträge: 5
 

Meine Frau ist Tunesierin und ich lebe mit ihr hier - anderes Topic. Als wir noch in Deutschland waren, war ihr gebrochenes Deutsch mit arabischen Elementen gerade etwas, was ich sehr liebte und noch liebe.

Wartet mal ab wie sich Deutsch in 10, 20, 30 Jahren anhört. Wie andere schon schrieben: Sprache verändert sich.


AntwortZitat
Seite 3 / 3

Blackwater.live Community

Die Community ist unser Forum und digitales Wohnzimmer. Wir sind eine Minderheit im Internet. Maximal 1% der Leser von anderen Finanzblogs passen zu uns, vermutlich trifft das auch auf die Gesamtbevölkerung zu. Warum das so ist und was die Bedingungen der Teilname bei uns sind, erfährst Du aktuell immer hier:

Wir sind anders weil:

Bei uns wird niemand ausgegrenzt. Es gibt keine dummen Fragen, nur gute und durchdachte Antworten. Wir entdecken zusammen neues und bleiben neugierig. Oberlehrer und andere Klugscheisser die schon alles zu wissen glauben, haben bei uns keinen Platz. Wir achten gemeinsam darauf, dass die Community ein schöner Ort im Internet ist und bleibt.

Wir haben viele Leserinnen und Leser mit muslimischen Background. Das eröffnete kulturell und perspektivisch einen neuen Blickwinkel. Bei uns sind Zuwanderer und Muslime willkommen! Wir helfen ihnen bei allen Fragen, auch wenn sie noch neu im Thema sind.

Gut 70% unserer Leser sind weiblich. Wir achten auf einen niveauvollen Umgang mit unseren Leserinnen, bei uns sind Frauen willkommen und werden nicht herablassend behandelt, egal ob sie Shopping und Schokolade oder Zahlen und Finanzen lieben. Unsere Themen sind für alle Frauen wichtig, ob Ingenieurin oder Beauty Model.

Aktuelle Artikel, die unsere Community betreffen:

Die Blackwater.live Community hat öffentliche Bereiche, die ohne Anmeldung sichtbar sind. Der viel größere Bereich ist nur mit der Anmeldung im Forum sichtbar. Nach dem man das Level Stammleser mit Kommentaren und Beiträgen erreicht hat, bekommt man einen nochmals erweiterten Zugriff. Unsere Leserinnen haben einen extra geschützten Bereich für sich.

Bei uns bekommt man kostenfrei Expertenwissen zum Thema Finanzen, was auf anderen Seiten für viele hundert Euro teuer verkauft wird. Das haben wir nicht nötig. Unsere Seite wird in erster Linie aus Leidenschaft betrieben, nicht aus monetären Gründen. Wir vermeiden damit Interessenkonflikte mit unseren Leserinnen und Lesern.