Community

Warum so viel Hochf...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Frage Warum so viel Hochformat?


habanero1979
(@habanero1979)
Schach Internationaler Meister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 903
Themenstarter  

Hallo zusammen,

heute habe ich mal eine triviale Frage.

Warum sind heutzutage gefühlt 80% der von Amateuren aufgenommenen Fotos und sogar Videos im Hochformat?

Der Mensch guckt querformatig und nicht hochformatig.

Fernseher und Monitore sind auch querformatig.

Die Leute halten ihre Smartphones hochformatig, sind dann aber offensichtlich zu faul, es ins Querformat für Fotos und vor allem Videos zu drehen.

Die Folge ist, dass so Unmengen an Videos und auch Fotos entstehen, die man sich nur schwer anschauen kann.

Darum empfehle ich allen dringend: "Mehr Querformat wagen."

Wer ich auch in 10, 20 oder 30 Jahren noch gerne seine Aufnahmen betrachten möchte, der sollte im Querformat aufnehmen.

Ausnahmen können Fotos von einzelnen Menschen (Portrait), Türmen, Bäumen oder auch Tornados sein.

Videos würde ich IMMER!!! im Querformat aufnehmen.


Dave094 und Blackwater gefällt das
Zitat
Schlagwörter für Thema
habanero1979
(@habanero1979)
Schach Internationaler Meister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 903
Themenstarter  

Hier mal der Vergleich gerade spontan aus dem Zug aufgenommen:

 


challani89 und Blackwater gefällt das
AntwortZitat
Blackwater
(@deepblackforest)
Schach Großmeister Admin
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 2282
 

@habanero1979 Ja, es ist eindeutig! Danke für diese wertvolle Erinnerung! Ich mache das auch immer wieder unbewusst falsch.


habanero1979 gefällt das
AntwortZitat
Airnesto
(@airnesto)
Schach Internationaler Meister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 748
 

Das liegt ganz einfach an der Umpolung durch Handys! Die sind Hochformat, also ist das das neue Normal. Dazu kommt, dass viele die „Bildschirm automatisch drehen“ Funktion nicht finden, bzw. nicht abstellen können. So sind Querformatvideos oftmals nur auf halbem Hochformatbildschirm einfach viiiiel zu klein…trotzdem hast du Recht - hilft nur wie so oft leider nix 😂


habanero1979 gefällt das
AntwortZitat
tomhw
(@tomhw)
Bauernfrühstück Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 5 Monaten
Beiträge: 117
 
Veröffentlicht von: @habanero1979

Warum sind heutzutage gefühlt 80% der von Amateuren aufgenommenen Fotos und sogar Videos im Hochformat?

Meine Vermutung: Die meisten halten das Smartphone mit einer Hand, da ergibt sich aus der Ergonomie eher das Hochformat.

Veröffentlicht von: @habanero1979

Videos würde ich IMMER!!! im Querformat aufnehmen.

Wenn die Verwendung für soziale Medien vorgesehen ist, könnte wieder Hochformat von Vorteil sein.

Für das Breitformat werden beim Konvertieren dann gerne die Bildinhalte unscharf daneben gestellt:


AntwortZitat
habanero1979
(@habanero1979)
Schach Internationaler Meister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 903
Themenstarter  
Veröffentlicht von: @tomhw

Für das Breitformat werden beim Konvertieren dann gerne die Bildinhalte unscharf daneben gestellt

Ja, sieht aber dennoch sehr bescheiden so aus.

Scheinbar machen sich viele Leute keine Gedanken über das Ergebnis und vergessen bei aller Bequemlichkeit die Art des menschlichen Sehens.


AntwortZitat
weip321
(@weip321)
Schach Internationaler Meister Blackwater Premium Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 872
 

@habanero1979 ich bin mal böse und zitiere den aus meiner Sicht entscheidenden Satz von dir

Veröffentlicht von: @habanero1979

Scheinbar machen sich viele Leute keine Gedanken

Ich denke so wird ein Schuh draus (nicht nur bezogen auf Hochformat, sondern generell) 🙃 


habanero1979 gefällt das
AntwortZitat
ikigaimondai
(@ikigaimondai)
Schach Großmeister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 1307
 

Da wir in diesem Thread ja ohnehin bei FWPs sind: Hat hier jemand nach einem Grammatik-Nazi gerufen?

“anscheinend“: dem Anschein nach, augenscheinlich, offenbar.

“scheinbar“: nur zum Schein, angeblich, vorgeblich.

Danke, ich bringe mich selbst raus. 😉 


AntwortZitat
habanero1979
(@habanero1979)
Schach Internationaler Meister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 903
Themenstarter  
Veröffentlicht von: @ikigaimondai

scheinbar

Danke für den Hinweis, dann sollte ich "anscheinend" genommen haben.

Mir war dieser Unterschied nicht klar gewesen.


AntwortZitat
dunkelroterfaden
(@dunkelroterfaden)
Bauernfrühstück Blackwater Premium
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 138
 

@ikigaimondai 

Gerne mehr Grammatik Autokorrektur 🤣 


AntwortZitat

Blackwater.live Community

Die Community ist unser Forum und digitales Wohnzimmer. Wir sind eine Minderheit im Internet. Maximal 1% der Leser von anderen Finanzblogs passen zu uns, vermutlich trifft das auch auf die Gesamtbevölkerung zu. Warum das so ist und was die Bedingungen der Teilname bei uns sind, erfährst Du aktuell immer hier:

Wir sind anders weil:

Bei uns wird niemand ausgegrenzt. Es gibt keine dummen Fragen, nur gute und durchdachte Antworten. Wir entdecken zusammen neues und bleiben neugierig. Oberlehrer und andere Klugscheisser die schon alles zu wissen glauben, haben bei uns keinen Platz. Wir achten gemeinsam darauf, dass die Community ein schöner Ort im Internet ist und bleibt.

Wir haben viele Leserinnen und Leser mit muslimischen Background. Das eröffnete kulturell und perspektivisch einen neuen Blickwinkel. Bei uns sind Zuwanderer und Muslime willkommen! Wir helfen ihnen bei allen Fragen, auch wenn sie noch neu im Thema sind.

Viele unserer Leser sind weiblich. Wir achten auf einen niveauvollen Umgang mit unseren Leserinnen, bei uns sind Frauen willkommen und werden nicht herablassend behandelt, egal ob sie Shopping und Schokolade oder Zahlen und Finanzen lieben. Unsere Themen sind für alle Frauen wichtig, ob Ingenieurin oder Beauty Model.

Aktuelle Artikel, die unsere Community betreffen:

Die Blackwater.live Community hat öffentliche Bereiche, die ohne Anmeldung sichtbar sind. Der viel größere Bereich ist nur mit der Anmeldung im Forum sichtbar. Nach dem man das Level Stammleser mit Kommentaren und Beiträgen erreicht hat, bekommt man einen nochmals erweiterten Zugriff. Unsere Leserinnen haben einen extra geschützten Bereich für sich.

Bei uns bekommt man kostenfrei Expertenwissen zum Thema Finanzen, was auf anderen Seiten für viele hundert Euro teuer verkauft wird. Das haben wir nicht nötig. Unsere Seite wird in erster Linie aus Leidenschaft betrieben, nicht aus monetären Gründen. Wir vermeiden damit Interessenkonflikte mit unseren Leserinnen und Lesern.