Community

Benachrichtigungen
Alles löschen

Internet Überwachung 2.0 - es wird toll!


Blackwater
(@deepblackforest)
Schach FIDE Meister Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 477
Themenstarter  

Schritt für Schritt geht in der EU/Deutschland der Ausbau der Überwachung der Bürger weiter. Das was sich für viele noch wie aus dunklen Zeiten anhört, wird Realität. Die meisten Menschen nehmen es nicht mal zur Kenntnis. Die DDR oder der NS Staat hätten von solchen Möglichkeiten geträumt. Tausende Menschen in deutschen Unrechtsstaaten sind in der Vergangenheit inhaftiert und gefoltert worden, nicht wenige gestorben, weil sie für die Freiheit kämpften. Der deutsche Michel heute scheint nur an Fussball und Kinderriegel interessiert (wenn Du dieses Forum liest, gehörst Du sicher nicht dazu!) und redet sich damit raus, dass es in Nordkorea alles noch schlimmer ist.

 

 

In diesem Thread sammel ich allgemein die neusten Nachrichten dazu und die aktuelle Entwicklung und verlinke euch die wichtigsten Updates.

Wie man sich dagegen schützen kann, erfahrt ihr im geschlossenen Forenbereich/Stammleser. (nicht öffentlich)

 

Link zum Artikel

Das war am 21.10.2020. Wer nahm davon Kenntnis? Kaum einer. Es war gerade Pandemie. (vor der Pandemie gab es bei wichtigen politischen Entscheidung oft Fussball EM/WM.)

 

Update 08.06.2021

Link zum Artikel

Die große Koalition beschliesst den Einsatz der Staatstrojaner schon VOR Straftaten.

Zitat Quelle:

"Die Bundespolizei soll Staatstrojaner gegen Personen einsetzen, die noch gar keine Straftat begangen haben. Darauf haben sich SPD und Union im Bundestag geeinigt, übermorgen wollen sie das Gesetz beschließen. Die SPD-Vorsitzende Saskia Esken hatte eigentlich angekündigt, das „auf keinen Fall“ mitzutragen."

 

Auch 08.06.2021

Link zum Artikel

Die große Koalition wird kurz vor Ende der Legislaturperiode die Strafprozessordnung verschärfen. Mit dem Gesetz werden Kennzeichenscanner bundesweit legalisiert. Ein weiterer Punkt erlaubt nächtliche Hausdurchsuchungen der Polizei.

 

 

 

Noch vom 29.03.2021

Link zum Artikel

Was in der TKG-Novelle jetzt schon drin steht ist gefährlich genug. Der Bundesrat will sogar einen direkten Zugang zu verschlüsselten Nachrichten.

 

Noch vom 30.04.2021 Messenger betreffend:

Link zum Artikel

Anbieter wie Facebook, Skype oder Gmail dürfen private Videos und Bilder auf mögliche Fälle von Kindesmissbrauch durchleuchten. Die EU-Institutionen einigen sich auf eine Ausnahme, die das erlaubt. Eine Pflicht zum Scannen von Nachrichten soll bald folgen.

Anmerkung: Geht es hier wirklich um Kindesmissbrauch? (vergl. mögliche Strafen dafür im Vergleich zu anderen Straftaten) Oder wird hier nicht die Büchse der Pandora geöffnet? Wir kennen das von Kontenabfragen etc. 

 

 

Für heute reicht es erst mal. Das ist kein Geschwurbel, es ist Realität oder dabei welche zu werden.

Aber, klar, Nord-Korea ist noch schlimmer. Willkommen im besten Deutschland aller Zeiten!

 

 


Zitat
Schlagwörter für Thema

Blackwater.live Community

Die Community ist unser Forum und digitales Wohnzimmer. Wir sind eine Minderheit im Internet. Maximal 1% der Leser von anderen Finanzblogs passen zu uns, vermutlich trifft das auch auf die Gesamtbevölkerung zu. Warum das so ist und was die Bedingungen der Teilname bei uns sind, erfährst Du aktuell immer hier:

Wir sind anders weil:

Bei uns wird niemand ausgegrenzt. Es gibt keine dummen Fragen, nur gute und durchdachte Antworten. Wir entdecken zusammen neues und bleiben neugierig. Oberlehrer und andere Klugscheisser die schon alles zu wissen glauben, haben bei uns keinen Platz. Wir achten gemeinsam darauf, dass die Community ein schöner Ort im Internet ist und bleibt.

Wir haben viele Leserinnen und Leser mit muslimischen Background. Das eröffnete kulturell und perspektivisch einen neuen Blickwinkel. Bei uns sind Zuwanderer und Muslime willkommen! Wir helfen ihnen bei allen Fragen, auch wenn sie noch neu im Thema sind.

Gut 70% unserer Leser sind sind weiblich. Wir achten auf einen niveauvollen Umgang mit unseren Leserinnen, bei uns sind Frauen willkommen und werden nicht herablassend behandelt, egal ob sie Shopping und Schokolade oder Zahlen und Finanzen lieben. Unsere Themen sind für alle Frauen wichtig, ob Ingenieurin oder Beauty Model.

Aktuelle Artikel, die unsere Community betreffen:

Die Blackwater.live Community hat öffentliche Bereiche, die ohne Anmeldung sichtbar sind. Der viel größere Bereich ist nur mit der Anmeldung im Forum sichtbar. Nach dem man das Level Stammleser mit Kommentaren und Beiträgen erreicht hat, bekommt man einen nochmals erweiterten Zugriff. Unsere Leserinnen haben einen extra geschützten Bereich für sich.

Bei uns bekommt man kostenfrei Expertenwissen zum Thema Finanzen, was auf anderen Seiten für viele hundert Euro teuer verkauft wird. Das haben wir nicht nötig. Unsere Seite wird in erster Linie aus Leidenschaft betrieben, nicht aus monetären Gründen. Wir vermeiden damit Interessenkonflikte mit unseren Leserinnen und Lesern.