Community

Sektenausstieg Hilf...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Religion & Glauben Sektenausstieg Hilfe


wuestenrose91
(@wuestenrose91)
Bauernfrühstück Admin Rose
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 118
Themenstarter  

Ein sehr spannendes Video, bei dem ich auch viel gelernt habe. Es geht um eine promovierte intelligente Frau, die seit ihrem 13.Lebensjahr in vielen Kirchen war. (charismatische, Freikirchen, Baptisten). Sie erzählt über ihre Erfahrungen und wie sie aufwachte und auch was überall identisch war.

Ein Leserkommentar fande ich besonders: Andrea sagt, dass es jeden treffen kann in einer Sekte zu landen, egal wie gescheit oder aufgeklärt man ist und das stimmt. Ich wurde auch oft gefragt, warum ich in einer sehr strengen Freikirche mitgemacht habe (ich bin in einer Freikirche aufgewachsen). Jetzt hätte ich Antworten darauf, weil ich mich damit auch intensiv befasst habe. Aber grundsätzlich gibts im Leben immer wieder mal Situationen, die für solche Glaubenskonstrukte empfänglich sind. Schön hat Andrea auch ihren eigenen Weg gefunden. LG

 

Da Frau ist immer noch gläubige Christin, aber raus aus diesen Sekten.

Hier der wichtige Link aus dem Video: https://sekten-info-nrw.de/

Ich hoffe von unseren Leser braucht niemand Hilfe.🤲🏽🤲🏽


himself63, Blackwater, ikigaimondai und 1 weiteren Personen gefällt das
Zitat
Schlagwörter für Thema
Blackwater
(@deepblackforest)
Schach Großmeister Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 1059
 

Danke Safiya, erstaunlich sind die immer gleichen Aussagen und Dogmen, dabei denkt jeder, er hätte die "allein wahre Wahrheit" gefunden. Und natürlich: Alle anderen liegen falsch. 😉 Aber die Dame zeigt wie schwer es ist diese Gedankengefängnisse zu überwinden, das sollte also nicht unterschätzt werden.


himself63 gefällt das
AntwortZitat
himself63
(@himself63)
Schach Experte Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 6 Monaten
Beiträge: 327
 
Veröffentlicht von: @deepblackforest

dabei denkt jeder, er hätte die "allein wahre Wahrheit" gefunden. Und natürlich: Alle anderen liegen falsch. 😉

Du hast, ob mit Absicht oder nicht, "jeder" geschrieben. Das trifft die Sache glaube ich sehr gut. Von dieser Denkensweise kann sich meiner Meinung nach keiner so ganz frei sprechen,  weder wir hier, noch der Rest der Menscheit.


mrsblackwater und Blackwater gefällt das
AntwortZitat
Blackwater
(@deepblackforest)
Schach Großmeister Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 1059
 

@himself63 Das war so gemeint und ich sehe das jeden Tag ein bisschen mehr so...

Wir sollten offen sein für sinnvolle Argumentationen, auch für Spirituelles, für Neues und manchmal Altes. Aber immer mit Forscherdrang und gesunder Demut.

Genau das ist aber etwas, was beispielsweise bei Sekten gar nicht möglich ist. Dort gilt es vielen Dogmen oder menschlichen Führern zu folgen und Nachdenken und offenes Diskutieren ist nicht erwünscht. Damit ist das nochmal was ganz anderes als eine "Mainstreamreligion" (der Begriff ist nicht negativ gemeint: allgemeines Christentum, allgemeiner Islam etc.) , die durchaus viel individuelle Tiefe haben kann, aber wo man nicht einer destruktiven Kontrollstruktur unterworfen wird, mit allen Folgen die das hat.


himself63 gefällt das
AntwortZitat
himself63
(@himself63)
Schach Experte Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 6 Monaten
Beiträge: 327
 
Veröffentlicht von: @deepblackforest

Genau das ist aber etwas, was beispielsweise bei Sekten gar nicht möglich ist. Dort gilt es vielen Dogmen oder menschlichen Führern zu folgen und Nachdenken und offenes Diskutieren ist nicht erwünscht. Damit ist das nochmal was ganz anderes als eine "Mainstreamreligion"

Ich möchte hier auf keinen Fall die von Dir genannten "Mainstreamreligionen" (der Begriff hat was 😉) mit Sekten vergleichen, aber manchmal bekomme ich schon den Eindruck, dass Nachdenken und vor allem offenes Diskutieren dort auch nicht so unbedingt erwünscht ist. 


Blackwater gefällt das
AntwortZitat
himself63
(@himself63)
Schach Experte Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 6 Monaten
Beiträge: 327
 
Veröffentlicht von: @deepblackforest

Aber immer mit Forscherdrang und gesunder Demut.

Vor allem das Letztere, denn so wichtig, wie wir (die Krone der Schöpfung) uns manchmal nehmen, sind wir nicht. Die Erde und auch der Rest des Universums würden ohne uns wahrscheinlich genau so weiter existieren wie vorher. 


AntwortZitat
hesekiel58
(@hesekiel58)
Schach FIDE Meister Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 6 Monaten
Beiträge: 426
 
Veröffentlicht von: @himself63

Die Erde und auch der Rest des Universums würden ohne uns wahrscheinlich genau so weiter existieren wie vorher. 

Tja, ich wüsste jetzt auch nicht so genau, wer oder was die Menschheit vermissen sollte.


AntwortZitat

Blackwater.live Community

Die Community ist unser Forum und digitales Wohnzimmer. Wir sind eine Minderheit im Internet. Maximal 1% der Leser von anderen Finanzblogs passen zu uns, vermutlich trifft das auch auf die Gesamtbevölkerung zu. Warum das so ist und was die Bedingungen der Teilname bei uns sind, erfährst Du aktuell immer hier:

Wir sind anders weil:

Bei uns wird niemand ausgegrenzt. Es gibt keine dummen Fragen, nur gute und durchdachte Antworten. Wir entdecken zusammen neues und bleiben neugierig. Oberlehrer und andere Klugscheisser die schon alles zu wissen glauben, haben bei uns keinen Platz. Wir achten gemeinsam darauf, dass die Community ein schöner Ort im Internet ist und bleibt.

Wir haben viele Leserinnen und Leser mit muslimischen Background. Das eröffnete kulturell und perspektivisch einen neuen Blickwinkel. Bei uns sind Zuwanderer und Muslime willkommen! Wir helfen ihnen bei allen Fragen, auch wenn sie noch neu im Thema sind.

Gut 70% unserer Leser sind weiblich. Wir achten auf einen niveauvollen Umgang mit unseren Leserinnen, bei uns sind Frauen willkommen und werden nicht herablassend behandelt, egal ob sie Shopping und Schokolade oder Zahlen und Finanzen lieben. Unsere Themen sind für alle Frauen wichtig, ob Ingenieurin oder Beauty Model.

Aktuelle Artikel, die unsere Community betreffen:

Die Blackwater.live Community hat öffentliche Bereiche, die ohne Anmeldung sichtbar sind. Der viel größere Bereich ist nur mit der Anmeldung im Forum sichtbar. Nach dem man das Level Stammleser mit Kommentaren und Beiträgen erreicht hat, bekommt man einen nochmals erweiterten Zugriff. Unsere Leserinnen haben einen extra geschützten Bereich für sich.

Bei uns bekommt man kostenfrei Expertenwissen zum Thema Finanzen, was auf anderen Seiten für viele hundert Euro teuer verkauft wird. Das haben wir nicht nötig. Unsere Seite wird in erster Linie aus Leidenschaft betrieben, nicht aus monetären Gründen. Wir vermeiden damit Interessenkonflikte mit unseren Leserinnen und Lesern.