Community

Was taugt der Dirk ...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Investments Was taugt der Dirk Müller Premium Aktien-Fonds?

4 Beiträge
5 Benutzer
6 Likes
122 Ansichten
0
Themenstarter

Warum ist der Dirk Müller Fonds so schlecht?? Ich dachte der ist bei Krisen gut?? Die Performance des iShares Edge MSCI World Value Factor UCITS ETF. Der ETF hat in den letzten 3 Jahren eine Gesamtperformance von 42,4 Prozent erzielt. Für den Dirk Müller Premium Aktien-Fonds schlagen 11,02 Prozent zu Buche. Das ergibt eine „Underperformance“ von 31.38 Prozentpunkten. Also ich hätte gerne mal ne Erklärung dazu.

Schlagwörter für Thema
4 Antworten
2

Das ist hier nicht das Dirk Müller Fonds Forum.

Also ich hätte gerne mal ne Erklärung dazu.

Am besten an Dirk Müller wenden 😉 

Aber ansonsten ja, unser Weltdepot ist wie immer besser und günstiger. (0,02% p.A. für den ETF)

2

Warum ist der Dirk Müller Fonds so schlecht??

Kalauer: Weil Dirk Müller schlecht ist. Was kann man einen Menschen zutrauen, der seine Popularität daraus gezogen hat, dass er sein Gesicht immer zwischen Fotoapparat und DAX Tafel gehalten hat.

O.k., der war jetzt echt fiese.

1

Wo Premium drauf steht, ist nicht immer Premium drin. 

Von Krisen wie dem Krieg in der Ukraine und dem Energiemangel profitieren die Sektoren Rüstung und Energie, aber genau diese scheinen in dem Fond ausgeschlossen. Der Fond hat lt. seiner Webseite einen "aktiven Absicherungsmechanismus" gegen "große Börsenstürme", bleibt der Crash aus, so sind die Kosten/Verluste durch spekulative Derivate zur Absicherung trotzdem da. Außerdem ist der Fond aktiv und hat damit eine deutlich höhere Gesamtkostenquote als ein passiver ETF.

1

Dirk Müller ist ein Dampfplauderer vorm Herrn. Der verdient mehr mit seinen Büchern (Der Crash kommt etc.) als mit seinem eigentlichen Kerngeschäft (wobei, welches ist das noch gleich? 😉 )

Du hast es ja selber schon gut zusammengefasst: die Performance ist unterirdisch im Vergleich zu vielen anderen Fonds. Er lebt halt von seiner Bekanntheit. Und von den 1.5% Verwaltungsgebühr für den Schrott-Fonds. Klasse: 4% Aufgabeaufschlag kommen noch oben drauf!

Noch übler: trotz massiver Übergewichtung der USA hat er vollkommen underperformed. DAS muss man erstmal hinbekommen!

Zum Vergleich: im Vanguard All-World haben die USA ca. 60%.

PS: ich habe bisher nirgendwo gefunden, welche Unternehmen in diesem Fonds drin sind (also ein Gesamtliste). Das letze Fondsprospekt ist von April 2020 (laut finanzen.net)

Zusammenfassung: Finger weg von solchem Giftmüll! Mir echt unbegreiflich, wie solche Personen trotzdem immer noch als Experten interviewt werden...

Deine Antwort

Autor

Autoren E-Mail

Deine Frage *

 
Vorschau 0 Revisionen Gespeichert
Teilen:

Wir sind anders

Eine Collage einiger unserer Stammleser und Community Mitglieder.

Bei uns wird niemand ausgegrenzt. Es gibt keine dummen Fragen, nur gute und durchdachte Antworten. Wir entdecken zusammen neues und bleiben neugierig. Wir achten gemeinsam darauf, dass die Community ein schöner Ort im Internet ist und bleibt. Wir stehen für ein besseres Internet.

Die Blackwater.live Community wurde Ende des Jahres 2022 zu einem “privaten Club”. Wir nehmen nur Menschen bei uns auf, die zu uns passen und behalten uns ausdrücklich vor eine Anmeldung zu unserer Community abzulehnen. Außerdem solltest Du die Community Regeln beachten: HIER. Unsere Seite wird in erster Linie aus Leidenschaft betrieben, nicht aus monetären Gründen. Daher generiert diese Webseite und die Community auch kein Geld. Wir vermeiden damit Interessenkonflikte mit unseren Leserinnen und Lesern.

Blackwater.live Q & A

Ohne Anmeldung/Registrierung und sogar anonym Finanzfragen stellen und kostenlos beantwortet bekommen. Von echten Finanzprofis. Bei Bedarf von einem Ex-Banker.

Blackwater.live Community

Die Community ist unser Forum und digitales Wohnzimmer. Wir sind eine Minderheit im Internet. Maximal 1% der Leser von anderen Finanzblogs passen zu uns, vermutlich trifft das auch auf die Gesamtbevölkerung zu. Warum das so ist und was die Bedingungen der Teilname bei uns sind, erfährst Du aktuell immer hier:

Aktuelle Artikel, die unsere Community betreffen: