Blackwater’s Forum

Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Curve

Hallo zusammen,

da es bei Fintechs kein passendes Unterthema gibt, schreibe ich mal an dieser Stelle hierzu...

Ich benutze Curve seit dem 2018er Gespräch zwischen Martin und deutscheskonto.org und bin sehr zufrieden.

Beim Bezahlen im Web gibt es manchmal Probleme damit, aber die eigentliche Stärke ist das Bezahlen in Geschäften, Tankstellen, Hotels usw. da klappt es immer sehr gut und man hat eben den "Firewall"-Effekt.

Die Travel-Back-In-Time Funktion kann manchmal auch sehr praktisch sein.

Wie sind denn eure Erfahrungen mit Curve?

Falls sich doch mehrere Leute hierzu melden sollten, dann könnte ja evtl. doch ein eigenes Unterthema bei Fintechs sinnvoll sein...

@habanero1979

Ich habe jetzt doch mal ein Forum dazu angelegt. Für alle, die Curve nicht kennen:

Curve ist eine Zahlungskarte, die über die zugehörige mobile App mehrere Zahlungskarten zusammenfasst und es einem Benutzer ermöglicht, Zahlungen und Abhebungen von einer einzigen Karte vorzunehmen.

Curve habe ich selbst gerne benutzt und bin immer noch Kunde. Aber in den letzten beiden Jahren wurden mehr und mehr Karten nicht mehr unterstützt, da die Kartenanbieter natürlich wollen, dass man ihre Karte nutzt statt Curve davor zu schalten. Und durch die Erweiterung der Sicherheitseinstellungen der meisten Anbieter von Kreditkarten, wurde auch das Sicherheitsargument für Curve schwächer.

Die Idee von Curve ist eigentlich genial. Beispielsweise, wenn man Curve mit Barclaycard kombiniert. Barclaycard selbst hat keine selbst einstellbaren Sicherheitskonfigurationen. Wenn man Curve davor schaltet, ist die eigentliche Barclaycard geschützt. Nur: Die Barclaycard Mastercard lässt sich mit Curve nicht mehr nutzen. Mit der Visa klappt es noch.

 

Offtopic: Deutscheskonto.org, dort habe ich in meiner Anfangszeit kommentiert und auch mal Artikel für Gregor geschrieben. War eine in vielerlei Hinsicht lehrreiche Zeit für mich.

habanero1979 hat auf diesen Beitrag reagiert.
habanero1979

@Blackwater

Danke dafür.

Ich habe momentan in Curve 2 x DKB, 1 x ING, 1 x Bunq und 1 x Vivid, zuvor auch 1 x Comdirect

Bzgl. Offtopic: Ich kann mir gut vorstellen, dass Blackwater und deutscheskonto auf "lehrreiche" Weise an manchen Stellen nicht immer kompatibel zueinander sind.

Aber ohne die wäre ich nicht so früh auf Blackwater gestoßen und daher bin ich dankbar für eure Kooperation damals.

Manchmal braucht man einfach gewisse Trittbretter um zu für einen thematisch noch passenderen Internetseiten zu kommen. 🙂

Blackwater hat auf diesen Beitrag reagiert.
Blackwater

Wegen Offtopic: Ja, da hast Du absolut recht. Daher sehe ich das auch entspannt. Deutscheskonto.org steht einfach für ein ganz anderes Wertesystem. Unsere kurze Zusammenarbeit war rein fachlich auf die Kontenthematik bezogen.

habanero1979 hat auf diesen Beitrag reagiert.
habanero1979

Offtopic:

Damals war es passend und hatte seine Daseinsberechtigung.

Mittlerweile hast du schon einen so großen Leserstamm, dass deren Empfehlungen an Freunde und Bekannte die bestmöglichen "Trittbretter" sind.

Und vermutlich wird das Thema Copy Trading zu noch mehr Bekanntheit führen, da der neu eingeschlagene Weg so einfach umzusetzen ist und das auch noch bei bestmöglichem Support.

Zur Teilnahme am Blackwater.live Forum brauchst Du einen WordPress Account. Wie Du einen erstellst und wie dieser verknüpft wird (auch ein bestehender), erfährst Du in diesem YouTube Video:

Bitte lies Dir zur Teilname an diesem Forum auch die Forenregeln durch. Wenn Du beitreten willst, dann schreibe nachdem Du Deinen WordPress Account angelegt hast uns eine Mail mit Deinem WordPress Namen und der verknüpften Email Adresse und dass Du die Forenregeln durchgelesen hast und diese akzeptierst!

Mit dem Blackwater.live Forum besteht nun die Möglichkeit sich auszutauschen, auch ohne dass man FX Kunde ist. Außerdem gehen die oft sehr tiefgründigen Kommentare und Diskussionen in Zukunft nicht auf dem Blog verloren, sondern können hier fortgesetzt werden. Und jeder der Fragen zu Finanzen hat, kann kostenlos hier nun Antworten von einem Banker erhalten.

Ziel ist es, dass wir das schönste und kuschelig netteste Forum zu Finanzen, Leben & mehr werden, welches es im deutschen Internet gibt. Kein kalter Ort nur für die Finanzen oder für Erbsenzähler, die sich gegenseitig angeifern, sondern ein Ort von Menschen für Menschen mit herzlichen Umgangston.

Blackwater.live hat seit 2017 schon vielen meist jungen Menschen bei den Finanzen kostenlos helfen können. Stellvertretend für all diese, gibt es ein kleines Bild von uns und den Lesern, die ihre Bilder der Wahl gemailt haben. Beginnend mit dem Jahr 2021 starten wir nun richtig durch. Unsere Mission: Leben & Finanzen.