Community

Benachrichtigungen
Alles löschen

Aylin
(@moerderplueschtier)
Müsli Blackwater Stammleser Rose
Beigetreten: Vor 2 Monaten
Beiträge: 16
Themenstarter  

Meine Familie und ich sind Aleviten. Das gehört zu Islam, hat aber wenig mit allem zu tun was man über Islam weiss. Wenn ihr Fragen habt fragt. ich helfe euch dann. Weil ich eure Hilfe brauche, helfe ich auch gerne dafür bei Fragen die ich beantworten kann. 😌 

Aleviten sind bekannt dafür tolerant und nett zu sein. 😊 


Blackwater und mrsblackwater gefällt das
Zitat
Schlagwörter für Thema
Aylin
(@moerderplueschtier)
Müsli Blackwater Stammleser Rose
Beigetreten: Vor 2 Monaten
Beiträge: 16
Themenstarter  

"de.wikipedia.org/wiki/Aleviten"
Trifft der Wiki-Artikel gut, was du dachtest was du glaubst/wo du zugehoerig bist?
Praktizierst du den alevitischen Glauben oder bist du nur so "sozialisiert"?
Wurdest du auch schon von Sunniten angefeindet/verfolgt (wie bei Wiki beschrieben)?

Danke @joerg

 

Den Eintrag bei Wikipedia kannte ich noch gar nicht, es gibt wirklich alles dort. Faszinierend.

Es ist auch das meiste sehr gut erklärt.

Ich bin nicht nur einfach sozialisiert, ich lebe und liebe meinen Glauben. Und ich finde ihn sehr schön, weil er die Liebe Gottes in den Vordergrund stellt, die Schöpfung, den Menschen und nicht so extrem stur ist. Ich finde selbst Christen sehr radikal im Vergleich. Aber leider stimmt es, dass wir in der Türkei oft angefeindet werden und es auch schon viele Massaker gab weil man sagt wir sind keine richtigen Muslime. 😢 Unser Schicksal ist den meisten unbekannt, weil Aleviten eher unbekannt sind. In Deutschland werden wir meistens in einen Topf mit allen anderen geworfen. Dabei sind gerade die oft unsere Feinde und Gegner.

Dieses steht bei wikipedia: Ziel eines Aleviten ist die Erleuchtung/Vollkommenheit durch Werte wie Nächstenliebe, Bescheidenheit und Geduld. Humanismus und Universalismus prägen den alevitischen Glauben. Die Mehrheit der für Sunnitengeltenden Verbote und Gebote aus dem Koran werden von Aleviten nicht anerkannt bzw. befolgt. Die grundlegenden Unterschiede zwischen Aleviten und Sunniten sind seit der osmanischen Zeit der (Haupt-)Grund für die Unterdrückung und Verfolgung der Aleviten.

Und das stimmt sehr. Wir sind eine Religion der Liebe. ❤️ ❤️ 

Was uns schützt ist, dass wir nicht auffallen weil für uns Religion etwas sehr privates und persönliches ist. Dafür ist es aber wenig bekannt und das wieder ist ein Nachteil.


AntwortZitat

Blackwater.live Community

Die Community ist unser Forum und digitales Wohnzimmer. Wir sind eine Minderheit im Internet. Maximal 1% der Leser von anderen Finanzblogs passen zu uns, vermutlich trifft das auch auf die Gesamtbevölkerung zu. Warum das so ist und was die Bedingungen der Teilname bei uns sind, erfährst Du aktuell immer hier:

Wir sind anders weil:

Bei uns wird niemand ausgegrenzt. Es gibt keine dummen Fragen, nur gute und durchdachte Antworten. Wir entdecken zusammen neues und bleiben neugierig. Oberlehrer und andere Klugscheisser die schon alles zu wissen glauben, haben bei uns keinen Platz. Wir achten gemeinsam darauf, dass die Community ein schöner Ort im Internet ist und bleibt.

Wir haben viele Leserinnen und Leser mit muslimischen Background. Das eröffnete kulturell und perspektivisch einen neuen Blickwinkel. Bei uns sind Zuwanderer und Muslime willkommen! Wir helfen ihnen bei allen Fragen, auch wenn sie noch neu im Thema sind.

Gut 70% unserer Leser sind weiblich. Wir achten auf einen niveauvollen Umgang mit unseren Leserinnen, bei uns sind Frauen willkommen und werden nicht herablassend behandelt, egal ob sie Shopping und Schokolade oder Zahlen und Finanzen lieben. Unsere Themen sind für alle Frauen wichtig, ob Ingenieurin oder Beauty Model.

Aktuelle Artikel, die unsere Community betreffen:

Die Blackwater.live Community hat öffentliche Bereiche, die ohne Anmeldung sichtbar sind. Der viel größere Bereich ist nur mit der Anmeldung im Forum sichtbar. Nach dem man das Level Stammleser mit Kommentaren und Beiträgen erreicht hat, bekommt man einen nochmals erweiterten Zugriff. Unsere Leserinnen haben einen extra geschützten Bereich für sich.

Bei uns bekommt man kostenfrei Expertenwissen zum Thema Finanzen, was auf anderen Seiten für viele hundert Euro teuer verkauft wird. Das haben wir nicht nötig. Unsere Seite wird in erster Linie aus Leidenschaft betrieben, nicht aus monetären Gründen. Wir vermeiden damit Interessenkonflikte mit unseren Leserinnen und Lesern.