Community

Islam - was ich an ...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Religion & Glauben Islam - was ich an meiner Religion/meinem Glauben liebe!


Blackwater
(@deepblackforest)
Schach Internationaler Meister Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 903
Themenstarter  

Dies ist ein Doppelthread bei den Themen Christentum und Islam. Wir haben hier in der Community ja bereits Diskussionen zu unterschiedlichen Standpunkten Christentum vs. Islam. Dieser Doppelthread soll aber dazu da sein, dass man einfach beschreiben kann, was man an seiner Religion persönlich liebt, was man besonders schön findet, wie es das eigene Leben verbessert.

Hier geht es also nicht darum zu schreiben, "meine Religion ist besser als", sonder einfach um "meine Religion ist schön weil,...".

Diskussionen über Unterschiede etc. bitte in den anderen Threads führen. Religionen sind nicht gleich, es ist nicht alles "irgendwie" eins etc. Es geht also nicht um Ökumene oder Religions-Liberalismus. Sondern um Einblicke in eine verborgene Welt für alle die, die einmal eine andere Perspektive sehen wollen oder neugierig sind.

Daher wäre es in diesem Doppelthread besonders schön, wenn wir uns auf das Thema konzentrieren und Kritik, Fragen, Kontroversen in den anderen Threads dafür diskutieren und besprechen.

Und eine letzte Anmerkung: Noch haben wir hier überwiegend Muslime und Christen als gläubige Menschen. Wenn Juden, asiatische Religionen dazu kommen, dann machen wir entsprechend neue Threads dazu auf. Langfristig glaube ich, dass wir sehr viele Menschen hier in dieser Community werden, vor allem Qualitätsmenschen. Denn das Niveau ist bislang außerordentlich hoch und so soll es auch bleiben. Lasst uns darauf gemeinsam achten.

Menschen, Kulturen und Religionen sind unterschiedlich. Aber mit Respekt vor dem anderen und vielleicht fremden kann man sehr gut mit Unterschieden umgehen.

Dies ist also der Thread für Muslime: Was ich an meiner Religion/meinem Glauben liebe!

HIER geht es zum Christentum Thread.


Zitat
Schlagwörter für Thema
salihaalmawardi
(@salihaalmawardi)
Half Bread Blackwater Premium Rose
Beigetreten: Vor 4 Monaten
Beiträge: 25
 

Oooch, wie schön. Danke mrtn 🥰 für dieses Forum. Das ist auch eine schöne Idee. Also ich liebe an meiner Religion die Orte, schöne alte Moscheen in meiner Haymat. Hier sind die alles sehr neue. Und die Vorbereitung für das Beten, seine Gedanken darauf zu konzentrieren, die Waschung zu machen und Beten selbst. Am liebsten ohne Stress, ganz in Stille, ein besonderer Moment mit meinem Schöpfer. 🥰 einfach nur schön und danach fühle ich mich sehr sehr sehr gut und stark. Ein Tag ohne Gebet fühlt sich nicht gut für mich an. Ya so, als das möchte ich mal dazu schreiben erst mal.🥰 Morgengebet ist am schwersten aber auch am schönsten. Perfekter Start in den Tag.


Soziologin, wuestenrose88, lichtenberg99 und 3 weiteren Personen gefällt das
AntwortZitat
Blackwater
(@deepblackforest)
Schach Internationaler Meister Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 903
Themenstarter  

@salihaalmawardi Danke Saliha für Deinen schönen Kommentar. Unsere arabische Supporterin von Anbeginn an.🌹


Soziologin und mrsblackwater gefällt das
AntwortZitat
wuestenrose88
(@wuestenrose88)
Full Bread Blackwater Stammleser Rose
Beigetreten: Vor 5 Monaten
Beiträge: 41
 

Mmm, was mir gefällt an meiner Religion sind die schönen Momente des Gebets, wie meine Namensschwester auch schon geschrieben hat. Bei uns Frauen gibt es bei uns kein muss in die Moschee zu gehen, das macht es für mich aber ganz besonders wenn ich es tue und an dem Tag mache ich dann nichts anderes. Ich bin dann ganz darauf konzentriert. Einen Tag nur für Gott aber es ist automatisch auch ein Tag für mich weil es mit Kraft gibt und einfach gut tut.☺️ Ist schön über diese Frage nachzudenken, danke dafür.


AntwortZitat
Soziologin
(@soziologin)
Müsli Blackwater Stammleser Rose
Beigetreten: Vor 1 Monat
Beiträge: 11
 

Ich frage mich gerade, wer ich ohne meine Religion wäre? Es ist auch Identität. Ohne würde ich mir irgendwie einsam vorkommen oder unvollständig. Ich weiss nicht ob man das verstehen kann, weil du meintest der Thread ist zum:

Veröffentlicht von: @deepblackforest

andere Perspektive sehen wollen oder neugierig

Ausfüllen kann ich das Leben auch mit anderen Dingen, aber so finde ich es doch deutlich besser und schöner. Neues Deutsch: nachhaltiger😂😂😂


mrsblackwater und habanero1979 gefällt das
AntwortZitat

Blackwater.live Community

Die Community ist unser Forum und digitales Wohnzimmer. Wir sind eine Minderheit im Internet. Maximal 1% der Leser von anderen Finanzblogs passen zu uns, vermutlich trifft das auch auf die Gesamtbevölkerung zu. Warum das so ist und was die Bedingungen der Teilname bei uns sind, erfährst Du aktuell immer hier:

Wir sind anders weil:

Bei uns wird niemand ausgegrenzt. Es gibt keine dummen Fragen, nur gute und durchdachte Antworten. Wir entdecken zusammen neues und bleiben neugierig. Oberlehrer und andere Klugscheisser die schon alles zu wissen glauben, haben bei uns keinen Platz. Wir achten gemeinsam darauf, dass die Community ein schöner Ort im Internet ist und bleibt.

Wir haben viele Leserinnen und Leser mit muslimischen Background. Das eröffnete kulturell und perspektivisch einen neuen Blickwinkel. Bei uns sind Zuwanderer und Muslime willkommen! Wir helfen ihnen bei allen Fragen, auch wenn sie noch neu im Thema sind.

Gut 70% unserer Leser sind weiblich. Wir achten auf einen niveauvollen Umgang mit unseren Leserinnen, bei uns sind Frauen willkommen und werden nicht herablassend behandelt, egal ob sie Shopping und Schokolade oder Zahlen und Finanzen lieben. Unsere Themen sind für alle Frauen wichtig, ob Ingenieurin oder Beauty Model.

Aktuelle Artikel, die unsere Community betreffen:

Die Blackwater.live Community hat öffentliche Bereiche, die ohne Anmeldung sichtbar sind. Der viel größere Bereich ist nur mit der Anmeldung im Forum sichtbar. Nach dem man das Level Stammleser mit Kommentaren und Beiträgen erreicht hat, bekommt man einen nochmals erweiterten Zugriff. Unsere Leserinnen haben einen extra geschützten Bereich für sich.

Bei uns bekommt man kostenfrei Expertenwissen zum Thema Finanzen, was auf anderen Seiten für viele hundert Euro teuer verkauft wird. Das haben wir nicht nötig. Unsere Seite wird in erster Linie aus Leidenschaft betrieben, nicht aus monetären Gründen. Wir vermeiden damit Interessenkonflikte mit unseren Leserinnen und Lesern.