Community

Islamic Finance Sta...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Investments Islamic Finance Standards

1 Beiträge
1 Benutzer
5 Likes
22 Ansichten
mrtn
 mrtn
(@mrtn)
Schach Profi Moderator Blackwater Stammleser
Beigetreten: Vor 4 Wochen
Beiträge: 260
Themenstarter  

Die Islamic Finance / Islamic Banking Standards werden u.a. von der Accounting and Auditing Organization for Islamic Financial Institutions (AAOIFI) festgelegt. Das ist eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Bahrain, die zur Pflege und Förderung der Scharia-Standards für islamische Finanzinstitute, Teilnehmer und die gesamte Branche gegründet wurde. In diesem Zusammenhang wurde auch das Werk “Shari’ah Standards” ausgearbeitet, welches u. a. die Handhabung von Finanzprodukten, wie z. B. Wertpapieren, Konten aber auch Gold, regelt. Die AAOIFI prüft selbst keine Produkte, sondern stellt lediglich die Rahmenbedingungen für Prüfungen auf. Hier können die “Shari’ah Standards” direkt online eingesehen werden:

http://aaoifi.com/e-standards/?lang=en

 

_______________________________________________________

Islamic Banking gilt als einer der am schnellsten wachsenden Märkte der Welt. Ich gehe persönlich davon aus, dass wir noch einige Muslime im Laufe der Zeit hier begrüssen werden können, da das deutsche Internet zu diesem Thema noch recht "leer" ist. Die Nachfrage ist aber da, insbesondere bei arabischen Muslimen.

Bei türkischen Muslimen ist das Interesse nach meiner Erfahrung eher geringer.

_______________________________________________________

 

 

 

Speziell dazu gibt es ein paar Buchempfehlungen:

 

Islam, Geld und Wohlstand | Michael Gassner

Islamic Banking und Islamic Finance | Dietmar Ernst, Bilgehan Akbiyik, Ali Srour

Islamic Banking. Islam-gerechte Finanzanlagen und Finanzierungen | Michael Gassner, Philipp Wackerbeck

Shari’ah Standards | AAOIFI

 


   
Zitat
Schlagwörter für Thema
Teilen:

Wir sind anders

Eine Collage einiger unserer Stammleser und Community Mitglieder.

Bei uns wird niemand ausgegrenzt. Es gibt keine dummen Fragen, nur gute und durchdachte Antworten. Wir entdecken zusammen neues und bleiben neugierig. Oberlehrer und andere Klugscheisser die schon alles zu wissen glauben, haben bei uns keinen Platz. Wir achten gemeinsam darauf, dass die Community ein schöner Ort im Internet ist und bleibt.

Die Blackwater.live Community hat öffentliche Bereiche, die ohne Anmeldung sichtbar sind. Der viel größere Bereich ist nur mit der Anmeldung im Forum sichtbar. Nach dem man das Level Stammleser mit Kommentaren und Beiträgen erreicht hat, bekommt man einen nochmals erweiterten Zugriff. Unsere Leserinnen haben einen extra geschützten Bereich für sich. Bei uns bekommt man kostenfrei Expertenwissen zum Thema Finanzen, was auf anderen Seiten für viele hundert Euro teuer verkauft wird. Das haben wir nicht nötig. Unsere Seite wird in erster Linie aus Leidenschaft betrieben, nicht aus monetären Gründen. Wir vermeiden damit Interessenkonflikte mit unseren Leserinnen und Lesern.

Blackwater.live Q & A

Ohne Anmeldung/Registrierung und sogar anonym Finanzfragen stellen und kostenlos beantwortet bekommen. Von echten Finanzprofis. Bei Bedarf von einem Ex-Banker.

Blackwater.live Community

Die Community ist unser Forum und digitales Wohnzimmer. Wir sind eine Minderheit im Internet. Maximal 1% der Leser von anderen Finanzblogs passen zu uns, vermutlich trifft das auch auf die Gesamtbevölkerung zu. Warum das so ist und was die Bedingungen der Teilname bei uns sind, erfährst Du aktuell immer hier:

Aktuelle Artikel, die unsere Community betreffen: